Brigitte Waldner

Für einen traurigen Blick


Beim Discounter gab’s was gratis,
eine Packung zu vierzig Gramm
Nuss-Frucht-Mix mit Cranberries
und dazu einen großen roten Apfel,
der ganz weich zum Hineinbeißen war.
Je ein Stück durfte man gratis mitnehmen.

Texte auf der bereitgestellten Box habe ich nicht gesehen
und daher auch nicht gelesen,
da ich ja nur in die Ferne gut sehe.
Ich hätte also ein paar Schritte zurückgehen müssen,
um es lesen zu können.
Aber es war mir ja nicht einmal aufgefallen,

dass dort etwas geschrieben stand.
Die Box war unmittelbar vor der Kassa platziert.
An der Kassa wurde ich schroff gefragt:
„Haben SIE schulpflichtige Kinder?“
Auf mein „NEIN“ räumte sie mit gespreizten Fingern
Apfel und Nuss-Frucht-Mix mit Cranberries

vom Fließband und sagte, das sei nur für
schulpflichtige Kinder. „Das hatte ich nicht gesehen.“
Während sie mir das Retourgeld gab,
blickte ich noch einmal nach links auf Apfel und Mix
und dachte mir, boa, das hätte sie mir doch lassen können,
so schlecht, wie ich aussehe, gerade in Pandemiezeiten.

Schließlich war ja genug davon vorhanden
und auf ihre Rechnung ging es auch nicht.
Ich, eine ältere Person, noch dazu Frau,
also ich hätte es niemandem weggenommen.
Mein Gesichtsausdruck muss wohl besonders
traurig ausgefallen sein,

plötzlich schob sie mir den Apfel und den Mix
wieder hin. Vermutlich nachdem sie über Kopfhörer
eine Anweisung dazu bekommen hatte.
„Ich hatte eigentlich nur an meine Eichhörnchen gedacht.
Danke schön. Danke schön.“
Da habe ich mich aber gefreut.

© Brigitte Waldner

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Brigitte Waldner).
Der Beitrag wurde von Brigitte Waldner auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 14.09.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • 1und1melodieeclipso.at (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 2 Leserinnen/Leser folgen Brigitte Waldner

  Brigitte Waldner als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Alltagsrosen - gereimtes Leben - Großdruck von Christa Siegl



Die Autorin entführt den Leser in ihre gereimte Geschichtenwelt einerseits mit Ironie die schmunzeln läßt, anderseits regen lebensnahe Themen zum Nachdenken an. Die Gedichte muntern auf und zaubern ein Lächeln aufs Gesicht und in das Herz.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Einfach so zum Lesen und Nachdenken" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Brigitte Waldner

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Gestern um 20.50 Uhr in der Halloween-Nacht von Brigitte Waldner (Horror)
Zufall ? Vorbestimmung ? autobiographisch ! von Rüdiger Nazar (Einfach so zum Lesen und Nachdenken)
Schatten an der Wand von Mirjam Horat (Erinnerungen)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen