Volker Walter Robert Buchloh

Rechnung

Rechnung

Rolf Hermann Buchloh

um 19401

 

 

 

Beseitigung von Bombenschäden am Kölner Dom

 

 

Einen neuen Heiligen Geist entworfen und an die Decke projiziert                                                                                                   50,-

Das jüngste Gericht ausgebessert und den armen Seelen neue Gesichter gemacht                                                                         3,-

Tod und Teufel frisch gestrichen                                                                                                                                                           4,-

Der Mutter Maria eine Brust erneuert, die andere gehoben und ein neues Kind gemacht                                                                 65,-

Das Paradies mit Firnis überzogen und Eva das Feigenblatt hochgeschoben                                                                                  10,-

Der keuschen Susanne den Unterleib verbessert und das Loch an der Vorderseite ausgeschmiert                                                 20,-               

Der Heiligen Ursula von der Seite eine Verkachelung gemacht                                                                                                           5,-

Dem Petrus die linke Gesäßwange geleimt                                                                                                                                          8,-

Dem Zacharias Bart und Beutel geflickt                                                                                                                                              35,-

Den Jungfrauen die Lampen gefüllt und neue Dochts eingezogen                                                                                                     15,-

Dem Heiligen Nepomuk den Ständer poliert                                                                                                                                         5,-

Dem Erzengel die Flöte nachgesehen                                                                                                                                                 30,-

Beichtstühle gehoben und Flecken entfernt                                                                                                                                         25,-

Dem Organist beim Einschieben seiner Pfeifen geholfen                                                                                                                     25,-

Der Heiligen Theresia die Kutte eingerieben                                                                                                                                         65,-

Mit dem Küster die Maria hinter dem Altar umgelegt und die Ritzen verkittet                                                                                       20,-

                                                                                                                                                                                                        Sa 385,-


 

1Während des Zweiten Weltkrieges hat Buchloh zur Unterhaltung seiner Kompanie Stücke geschrieben.

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Volker Walter Robert Buchloh).
Der Beitrag wurde von Volker Walter Robert Buchloh auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 30.01.2022. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • buchloh-volkergmx.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Volker Walter Robert Buchloh als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Licht und Schatten von Sigrid Fischer



Licht und Schatten - Wege die Schizophrenie zu besiegen

Persönlichkeit und Gedanken von Schizophrenen wirken oft undurchschaubar und verworren auf die Umwelt. Als betroffene möchte ich dem interessierten Leser einblick in meine Seelenwelt und in das ständige auf und ab der Krankheit geben. So lassen mich Stimmungen und Gedanken ständig ins Wanken kommen. Dieses versuchte ich in diesem Buch durch Tagebuchaufzeichnungen und Gedichte wiederzuspiegeln.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Skurriles" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Volker Walter Robert Buchloh

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Hundzibundel von Volker Walter Robert Buchloh (Märchen)
Bayr. Konjunktiv & Grammatik von Paul Rudolf Uhl (Skurriles)
Engelsbonbon von Karin Ernst (Märchen)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen