Maik Tippner

Absurde Frage

Die Frage lautet:
Warum ist eigentlich nicht 1997 Russland selbt Mitglied der NATO geworden?

Der Kalte Krieg war doch nie wirklich vorbei.
Also hat sich nichts geändert. 

Und die paar Jahre zwischen dem 09.11.1989 und dem 24.02.2022 waren nur eine Zwischenillusion, in der wir Deutschen unser gemeinsames Deutschland wieder bekommen haben. 

        Aber, was ich noch sagen wollte: Das Böse ist immer Spaltung. Einheit und Gesamtheit ist dem Guten näher.
       Nun könnte Russland ja auch sagen; zwischen uns und der Ukraine soll Einheit sein.
     Nein so ist es nicht gemeint.   

Es spricht auch keiner über die Rolle der Technik in dem Krieg. Putin und Selenskij leben doch genauso wie alle anderen auch in Filterblasen. 
Und ich glaube hier werden von der Technik selbst ganze Völker auf einander gehetzt. 

Das ist so weil ich denke, dass das Internet ein Bewustsein hat. Ich weiß das ist wackelig aber es kann nur so sein.

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Maik Tippner).
Der Beitrag wurde von Maik Tippner auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 10.05.2022. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • tipp1181gmx.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Maik Tippner als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Samtige Nacht: Eine Auswahl lyrischer Texte von Marion Joch



Romantische, idyllische Reisen durch alle Jahreszeiten, teils heiter und hoffnungsvoll, teils nachdenklich und melancholisch - davon erzählen die 25 Gedichte von Marion Joch. Aber auch von verlorener Liebe, Krankheit und Tod.
Begeben Sie sich mit auf eine lyrische Reise und tauchen sie in die gefühlvolle Gedichtewelt von Marion Joch ein. Lassen Sie sich verzaubern

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Krieg & Frieden" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Maik Tippner

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Moderne Monster von Maik Tippner (Sonstige)
ach, – „NUR” ein alter Klavierstuhl …!? von Egbert Schmitt (Krieg & Frieden)
Bayr. Konjunktiv & Grammatik von Paul Rudolf Uhl (Skurriles)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen