Heinz-Walter Hoetter

Die Story vom Rock' n Roller

 

 

Als ich noch einer junger Mann war, da machte ich mich auf die Suche nach meinem Glück.

Ich dachte, am Ende des Regenbogens wartete auf mich ein Topf voller Gold und schöne Frauen. Mann o Mann, war ich naiv, denn es lief mehr als schlecht. Vielleicht kennt ihr solche Geschichten aus eurem eigenen Leben. Irgendwo blieb ich dann hängen und dachte, ich komme aus diesem Nest nicht mehr raus, von dem ich noch nicht einmal wusste, wie es hieß, so klein und unbedeutend war es. Langsam ging mir das Geld aus und die Tage wurden eintönig.

Dann packte ich meine Sachen und ging zu Fuß in eine ungewisse Zukunft, um meinem Schicksal endlich eine Wendung zu geben. Ich hatte auch keine Freunde, die mir hätten helfen können. Unterwegs spielte ich auf meiner abgewetzten Gitarre Rock' n Roll. Das kam bei den jungen Leuten gut an. Plötzlich stand da dieser Mann vor mir und prophezeite mir einen steilen Aufstieg nach oben. Ich solle mit ihm kommen und meine Songs in seinem Studio aufnehmen. Und tatsächlich wurden meine Platten bald schon millionenfach verkauft. Ich war wirklich überrascht und trat bald in fast jeder Stadt der Welt auf und bekam viel Geld für meine Auftritte.

Die Zeit verging wie im Flug und meine Finger wurden alt. Ich konnte bald nicht mehr auf meiner Gitarre spielen, was mir aber jetzt nichts mehr ausmachte, denn ich hatte meinen Topf voller Gold am Ende meines Regenbogen gefunden. Frauen hätte ich jetzt auch genug, bin aber nur bei einer hängen geblieben, mit der ich schon viele, viele Jahre zusammen bin.

Was für ein Glück ich doch gehabt habe.
Meint ihr nicht auch?

___

 

©Heinz-Walter Hoetter

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Heinz-Walter Hoetter).
Der Beitrag wurde von Heinz-Walter Hoetter auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 22.09.2022. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • Heinz-Walter_Hoettergmx.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Heinz-Walter Hoetter als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Klares Bild II: Gedachter Unsinn von Wilhelm Braisch



Gedankengänge und Gemütsbewegungen der besonderen Art - in Versform.

Texte die zum Nachdenken anregen. Emotionsgeladene Selbstreflexionen die, einem etwas tiefer wie, unter die Haut gehen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Wie das Leben so spielt" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Heinz-Walter Hoetter

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Fünf lesenswerte Stories von Heinz-Walter Hoetter (Sonstige)
Karamell für schwarzen Engel von Rainer Tiemann (Wie das Leben so spielt)
FC St. Pauli wird 100 von Karl-Heinz Fricke (Autobiografisches)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen