Peter Kurka

Der kleine Vogel

Es ereignete sich vor etwa 100 Jahren folgende Geschichte:

Am Waldesrand in einem kleinen Blockhaus lebte ein Vater mit seiner Tochter.
Der Vater arbeitete hart für sein Geld und ging jeden Morgen pünktlich durch den Wald zur Arbeit.
Wenn er von der Arbeit heimkam,sprach er mit seiner Tochter kein einziges Wort,weil er bedrückt und traurig war.
Eines Nachts erschien dem Vater im Traum eine wunderschöne Fee.
Die Fee sprach:Manfred,was macht dich so traurig, daß du mit deiner Tochter nicht sprichst?
Der Vater antwortete:Ich arbeite schwer für mein Geld,aber mein Kind hat nur zerlumpte Kleidung an und wenig zu essen.Mir macht auch Sorge,daß ich keine Frau habe.Außerdem möchte ich lieber in einem Schloss wohnen als in der alten Blockhütte.
Die Fee sagte:Weil du immer so fleißig warst,Manfred,sollen dir die Wünsche erfüllt werden.Du musst mir aber versprechen,wieder mit deiner Tochter zu sprechen.

Die Zeit verging.
Der Vater arbeitete fleißig,sprach aber mit seinem Kind kein Wort.

Eines Tages fand der Vater einen kleinen Vogel im Wald.
Der Vater nahm ihn mit nach Hause und kümmerte sich liebevoll um ihn.

Dem Vogel ging es immer besser und er begann zu singen.
Das gefiel dem Vater so gut,daß er wieder mit seiner Tochter sprach.

Einige Tage später machte er eine Erbschaft und wurde reich.

Er lernte eine junge und schöne Frau kennen und heiratete sie.
Von der Erbschaft kaufte er sich ein Schloss.

Alle Träume von ihm hatten sich erfüllt.

Die ganze  Familie lebte glücklich und zufrieden in dem Schloss. 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Peter Kurka).
Der Beitrag wurde von Peter Kurka auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 23.10.2022. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • Peterkurka68gmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Peter Kurka als Lieblingsautor markieren

Buch von Peter Kurka:

cover

Die starken Engel von Peter Kurka



Das Buch handelt von den Alltagssorgen der Kinder. Eine Fee, eine Elfe und die Engel helfen bei der Bewältigung der Probleme. Die Kinder werden im Traum auf magische Sterne geleitet. Auf den Sternen erleben sie fantastische Abenteuer. Sie treffen dort auf lustige Bewohner und einige Tiere. Nach dem Besuch der Traumsterne sind die Kinder wie verwandelt. Sie sind jetzt glücklich und zufrieden. Ihre Probleme sind am nächsten Tag gelöst.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Märchen" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Peter Kurka

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Das Jahr 3333 von Peter Kurka (Fantasy)
Engelsbonbon von Karin Ernst (Märchen)
Was denn nun? von Rita Bremm-Heffels (Wahre Geschichten)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen