Saskia Charlotte Junker

Zwangsverheiratung am Gardasee

Dunkelheit umgab mich wärend ich durch einen engen Gang geführt wurde.Ich sah noch die mwtallene Tür, die jener identisch glich die zu meiner 1qm Abstellkammer führte.Doch es war ein enger Gang hinter jener.
Jemand hielt mich am Wllenbpgen und stolperte mich durch den Gang.
Das nächste woran ich mich erinnerte war hässliche Orgelmusik wie con einer Kirchenorgel und stets war alles dunkel.
Worte wurden gemurmelt und in meinem benebelten Zustand wirkte alles so absurd dass ich hysterisch aufmachte.Ich hörte mich selbst lachen als schaute ich mir von aussen zu. Eine Frau neben mir machte Shshsh und drückte ihren Arm auf meinen Unterarm. Dann wurde es still und aus dem Nebel wurde Dunkelheit.

Kurz darauf sitzen hässliche kleine Frauen auf meinem roten Sofa (www.charlottejunker.wix.com/casa-charlottejunker) und haben mich zwischen siw gequetscht.
ausser der klwinen Nachbarin die Muttwr des Kirchenfuzzis ist kenne ich keine der hässlichen Frauen.
irgendwer schiebt mir wtwas zum Essen in den Mund.
Ich sehe noch dass auf meinem Wohnzimmertisch Papiere mit Unterwchriften liegen.dann wirs es duster um mich herum.

Als nächstes sehe ich den Raum nahezu leer.
Nur noch die kleine Nachbarin steht im Hintergeund als würde sie warten. Vor mir steht ein kleiner 16jähriger Junge mit weißblonden kinnlangen Haaren und hellblauen Augen. Sein Oberkörper ist entblößt.
1 m neben ihm steht sein älterer Bruder mit kurzen mittelblonden Haaren. 
Der kleine Junge drückt seine Lippen auf meinen Mund und flüstert "a presto" bis bald.
ich bin bei alledem stumm und wie gelähmt.es ist als würde jemand anders düe mich sprechen. Es ist seltsam.

Der kleine Junge löst sich von mir und geht aus meinem Apartment hinaus.zusammen mit seinem Bruder und ich nehme an seinen Eltern.
Eine schlanke elegante Dame mit langen gelockten schwarzen Haaren und ein grosser breitschultriger Mann mit weissem Haar und blauen Augen.

Als sich die Tür hinter ihnen schließt eilt die kleine orietta herbei und führt mich in mein Schlafzimmer zu meinem Bett..sie schließt die Tüe und murmelt ..Dann verliere ich erneut das Bewusstsein.

Ich wache auf und fühle mich erschlagen.als hätte ich nicht geschlafen. Ich versuche diesen hoffentlich alptraum von mir abzuschütteln.

---

Ein paar tage später.
Ich laufe die via Saltarino von meinem apartment aus hinab Richtung dort. Ich habe einem Gitarristen der durch Malcesine zog zwei Nächte obdach gegeben.
Maul heisst er. Seine Mutter ist Chefin der Gewinner von Padua. Er selbst Gitarrist. Er fragt mich noch ob ich für ihn einen Koffer aufbewahren könnte denn er hätte zu viel Gepäck. Er hibterlässt mir jedoch keine Telefonnummer.Sodass sein Koffer bis heute noch in meiner Wohnung steht.
Während wir die Straße hinunterlaufen passiert etwas seltsames.
5 Meter hinter mir fängt ein alter Mann anhob zu beschimpfen.
"Was fällt dir ein dich hier einfach so zu Vergnügen? Während dein Ehemann im Haus bleiben muss? Was fällt dir ein?!Bist du verrückt geworden?".
Ich schaue mich kurz um , ob ich mich vielleicht geirrt haben könnte und er jema d anderes meint dich ausser mir ist keiner den er meinen könnte.
Ich bemerke dass auch dieser Mann weisse Haare und blaue Augen hat doch es ist ein anderer.jedoxh die selbe Generation. Er kam mir bekannt vor.doch och wusste nicht woher...

....

Einige Monate später.
eine greinende Stimme die schimpft und schnaubt.
eine andwre perdon dienihn versucht zu beruhigen.
Natürlich hat sie dich geheiratet.sie hat nur amnesie.

...


Irgendwer eine Idee wer diese Person sein könnte???

Einige Monate später macht jrmand einen Kommentar man hätte mich an Hilke verkauft.

Wen hat die tusse die im selben haus wohnt wir ich und gsr den katechismus betreut glauben gemacht ich hätte ihn geheiratet?

Das wenige was ich weiss ist dass dieser wie ein teenager aussehende junge der festen überzeugung ist ich sei erst 26 und dass sein kulturkreis betrug als letales verbrechen beurteilt.

Ich habe niemanden geheirstet und von Amnesie kann bei den vielen Details wohl kaum Rede sein.

Das ereignis fand im Juni 2021 kurz vor meiner Abreise aua Italien statt.d.h. in der erste Juniwoche oder in den letzten Maiwochen.

Der Gitarrist der mit seiner Freundin Erika am telefon am abend über eine geheime untergrundstatt in malcesine sprach übernachtete auf meinem Gästesofa vom 10. bis 12. Juni 2021.

Er vergass leider mir seine telefonnummer zu hinterlassen sodass ich ihn bzgl des bei mir nun gestrandeten Gepäcks hätte informieren können.

Im übrigen..über alle ereignisse die ich in vorangegangenen kapiteln beschrieb...

wendete ich mich an den anonymen briefkasten der ZEIT.zu jenem zeitpunkt wuddte ich jedoch noch nicht dass die ZEIT eine enge Bkndung zur katholischen und evangelischen Kirche pflegt.

Sie leiteten alles weiter.

 

- the pereon they made believe ibwould have marriee
him was HILKE.
but he was as well made bekieve he would have marriee
SAMANTA his fiance from youth. They made him
bekieve eversince 2016 I would be her and just would be
traumatized and woule need to be reminded. Ans i would
be traumatized and therrdor woule never spewk whem
they did let him wnter my flat during the night in
malcesine.
He does not want to believe that i am saskia charlotte.

As well was present the serial killer describes on my
profile of whommhisbreal name still is not
known.lapetina is just one of his many identities he is
using. Most probably did thatvserial killer murser
samanta and then made hilke believe i would be
samanta.such as he made the terrorist of isis bekieve
that i wouls be his runaway wife while thatvrunaway wife
is thr girlfriend of thatvserial killer and was already
before she went to the terrorists.
The serial killer is however thr SAME person of 1993
and of the orrore intorno lago dibgarda whonwas
present with the violation of my flat and the abuse in
2016 with 6 men inside my room. I remembered his face
and his frequency during 2020 while he abused me
while me being at full consciousness.
And thrn therr is another person they made believe he
would have married or bought me..he has a disgusting
voice that sounds as if he would have a beek instead of
a mouth and sounds a bit like a dry hysteric evil.
He constantly exckaimed thwt inwould have escaped
when he was not able to do neuro abuse when he would
not know where exactly in the world i wouls be at that
moment. He as well is thr one who exclaimed once while
inwas considering to leave the USA eventually by boat
"she wants to escape.you must inhibit it" (vuole
fuggire.lo dovete impedire)but i have no name to that
individual yet. Some referred tonit such as kucrele
eventually? But whonthe fuxk is lucrele now again?

-Tanya Zeni was present when they made hilke bekieve
he would have married me.tanya zeni is as well the
woman sho always tells people i would have enjoyed all
abuse whixh means she KNOWS vito lapetina in person
as well.
I dont even know tanya zeni. I saw her ONCE when she
visited her mother in law camela zeni in 2017 shortly
before i escaped to austria and spain.
I talked to her once on the phone in 2021 when she
wanted to offer me a job as a cleaning lady for their
apartments villa sopri. I realized on the phone who she
was and that she was relative to villa maria margherita.
They trid to make it look like a coi cidence. Adriano the
hydraukico of malcesine who works as well for
giramontis father said that tanya would look urgently for
cleaningperson foe her apartments.
By the way.adriano was as well the hydraulico who i
sisted that i would move my waterboiler to a different
place in the bathroom amd ever aftet instead of water
poisened water came out od the shower when they
infused dueing the night poison into it.
Es gibt neue Erkenntnisse.

Man hat offesichtlich hilke bereits in 2017 glauben
gemacht er haette mich geheiratet. Als ich auf costa
favolosa als deutsche qnsprechpartnerin fuer gaeste
arbeitete und entsprechens auch an
galaveranstaltungen oder hochzeiten anwesend
war.man machte ihn glauben er haette mich dort
gehwiratet und der rest sei hochzwitsreise gewesen.
Das wrklaert den naechtlichen alptraum als meine
kabinenmitbewohnerin bei ihrem freund uebernachtetr
und ich glaubte man haette jemanden in die kabine
gelassen.
Es gab in dem zusammenhang noch einen anderen
psychopaten der sich erhodfte an bord schmuggeln zu
koennen wenn er so tut als sei wr schifdbruechig. Sie
fischten ihn aus dem wasser uns uebergaben ihn der
kuestenwache.

Nach der Personenbeschreibung des jugendlichen
weissblonden wurde berichtet dass es sich
moegkicherweise um den direkten Nachfahren von
Theodor Eicke (dem KZ
vernichtungslagerkommandanten von dachau).

Dann wuerde auch die folgende Situation Sinn ergeben
bei der eine Frau jemanden anschrie "Siete Matti? La
vaete portato nel nascondino di Eicke per farlo credere
che lo ha sposato?!?"

Oder handelt es sich um zwei verschiedene Ereignisse?
Immerhin hat man nichts unversucht gelassen dass man
mich umbringen wuerde.
Sie sind soweit gegangen, dass man mich zusaetzlich
fuer Silvia ausgab. Die italienische terroristin die zu isis
ging und dann xurueckkehrte.

DESHALB weiss ich dass der vatikan und personen am
gardasee involviert sind, denn sie injizierten mir die
modifikationen von silvia die 360grad ueberwachung die
personen die mit terrorismus zu tun hatten
aufgezwungen wird UND sie injizierten mir etwas in den
DARM , das zuvor in Silvia war und dem IS zugehoerig
ist.

Das Kapitel zu dieser episode iat noch nicht
veroeffentkivht.
Gluecklicherweise hat zumindest der IS inzwischen
verstanden dass mir grosses unrecht angetan wurde
und versucht nicht mehr mich umzubringen. Irgendwann
wurden imam und andere personen auf mich
aufmerksam und taten alles, um klarzustellen dass ich
eine respekteuerdige person bin.
Und selbst die terroristen sahen dies irgendwann ein.
Ein teil von ihnen begriff ebenfalls dass isis nichts mit
dem islam sondern vielmehr mit den doktrinen des alten
testaments der roemisch katholischen kirche zu tun hat.
Es dauerte laenger bis auch der terroristselbst
informiert und ueberzeugt war, den man glsuben lassen
wollte ich sei die frau die mit seinen kindern aif
ferienreisegegangen sei ohne je Zurueckzukehren.

Uebrigens derschwerverbrecher den ich in einigen
updates in meinem autorenprofil detailiert beschreibe
ist direkt an silvia und an den IS verknuepft.
Er ist hypnotiseur und direkt mit den direktiven die den
worteoertlivhen "schlaefern" mitgeteilt werden betraut.
Dass er direkt dem is angehoert dafuer gibt esnich
andere anzeichen, die sich herauskristsllisierten nach
der analtse dessen was er bei seinem anal missbrauch
in meinem darm zusaetzlich hinterließ...
Er ist auch derjenige der silvia aus der italienischen
psychiatrie holte und dann so tat al sei ich duese person
waehrend silvua sich in vatican netzwerken und santa
croce netzwerken mit neuer udentitaet versteckt haelt.

Doch nun zu weiteren Ergaenzungen, die sich auf dieses
Kapitel beziehen:
Es waren zusaetzlich folgende Perwonen anwesend bei
dieser naechtliche spirituellen Vergewaltigung.

Idi habe die Liste einiger Zeugen bekommen, denen
glauben gemacht wurse es haette sich um eine
verantaltung mit Einvernehmen gehandelt und die
ueberzeugt waren dass es alles seiner rechten di ge
zuging.

- Tanja Zeni, die Schwiegertochter von Camela Zeni und
Schwaegerimg von Maria Zani , die Eigentuemerinnen
von Villa Maria Margherita und Villa Sopri in Val di
sogno nebem Malcesine
- die Schwiegertochter von Tanja Zani.
- "Vito lapetina", von dem noch immer nicht klar ist was
sein echter Name ist
- Enrico Saglia, zustaendig fuer Kat3chismus und
Kirchenchor von Malcesine.


Idi warte aut weitere Zeugenberichte..

BITTE jedoch nichts per email oder kommentar da alles
aufgrund con bestechung oder erpr3ssung automatiach
an die schwerverbrecher umgeleitet wird.
Saskia Charlotte Junker, Anmerkung zur Geschichte

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Saskia Charlotte Junker).
Der Beitrag wurde von Saskia Charlotte Junker auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 27.10.2022. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Saskia Charlotte Junker als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Eigene-Sprüche-dodo: In Grafik und Spruchband von Doris Schmitt



Es geht um eigene Sprüche, die in Grafik und Spruchband gesetzt wurden. Kreative Ideen, aufgeschrieben und in Grafik verpackt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Unheimliche Geschichten" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Saskia Charlotte Junker

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Bitte keine Email oder Kommentar... von Saskia Charlotte Junker (Sonstige)
Du böser, böser Junge..., Teil I. von Klaus-D. Heid (Unheimliche Geschichten)
FLORIBUNDA - ... genau so von Monika Hoesch (Wie das Leben so spielt)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen