Peter Kurka

Der Aufzug

Es herrschte Anonymität in einem Hochhaus in der Stadt.
Die Nachbarn kannten sich nicht und man ging sich aus dem Weg.
Das änderte sich schlagartig,als der Aufzug im Haus für mehere Wochen ausfiel.
Jeder musste jetzt die Stufen im Treppenhaus laufen.

Es fanden plötzlich persönliche Gespräche im Haus statt.
Man lernte sich jetzt besser kennen.
Der eine unterstützte den anderen bei der Bewältigung der Treppenstufen.

Es entstand eine Hausgemeinschaft,die zuvor schmerzlich vermisst wurde.

Fazit:
Durch den defekten Aufzug im Haus verschwand die Anonymität der Mieter.
So hat jedes Ding seine zwei Seiten.
Durch den defekten Aufzug sind die Mieter näher zusammengerückt.
Es entstand jetzt endlich eine Hausgemeinschaft.
Die Mieter hatten untereinander ein Gemeinschaftsgefühl entwickelt.


Persönlicher Kommentar:
Durch die Zunahme der Hochhäuser in den Städten wird die Entfremdung der Menschen untereinander verstärkt.
Man sehnt sich dann immer mehr nach einem Leben auf dem Dorf.☺🐦🐸

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Peter Kurka).
Der Beitrag wurde von Peter Kurka auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 13.11.2022. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • Peterkurka68gmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Peter Kurka als Lieblingsautor markieren

Buch von Peter Kurka:

cover

Die starken Engel von Peter Kurka



Das Buch handelt von den Alltagssorgen der Kinder. Eine Fee, eine Elfe und die Engel helfen bei der Bewältigung der Probleme. Die Kinder werden im Traum auf magische Sterne geleitet. Auf den Sternen erleben sie fantastische Abenteuer. Sie treffen dort auf lustige Bewohner und einige Tiere. Nach dem Besuch der Traumsterne sind die Kinder wie verwandelt. Sie sind jetzt glücklich und zufrieden. Ihre Probleme sind am nächsten Tag gelöst.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Einfach so zum Lesen und Nachdenken" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Peter Kurka

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der weiße Engel von Peter Kurka (Märchen)
Was ist Glück von Norbert Wittke (Einfach so zum Lesen und Nachdenken)
Frau Winke Winke von Norbert Wittke (Erinnerungen)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen