Rolf Grebener

Vergebung

Als Oma vom Kaufmann zurückkam, fand sie mein Butterbrot im Garten. Sie hob es
 auf und nahm es mit in die Wohnung. Oma schimpfte: „Du weißt doch, dass du kein
 Butterbrot wegwerfen darfst, das ist Sünde. 
Papa wird dich bestrafen!“ Das war nicht gut! Mein Papa war ein lieber Papa, leider auch ein 
sehr Strenger. Oma hatte mir am Vortag die Sache mit der Vergebung erklärt. 
 Wenn du zum Beispiel einem Freund etwas Böses angetan hast, kannst du bestraft werden.
Vergibt dein Freund dir aber die Böse Tat bist du frei. Du wirst nicht bestraft. Dein Freund 
und du freuen sich, immer noch Freunde zu sein.  
 Es ist dann so, als hättest du deinem Freund nie etwas Böses angetan. Deine Schuld wurde 
dir vergeben.
„Oma, kannst du mir die Sache mit dem Butterbrot auch vergeben?“ fragte ich.
Oma nahm mich in den Arm und drückte mich. „Ja Rolfi“ sagte sie. „Ich vergebe dir von
 ganzem Herzen.“ Das fand ich nun wieder sehr praktisch.
Warum Oma in diesem Moment so glücklich aussah und trotzdem weinte, konnte ich damals
 noch nicht verstehen.
Rolf Grebener

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Rolf Grebener).
Der Beitrag wurde von Rolf Grebener auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 30.12.2022. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • rgrebeneraol.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 1 Leserinnen/Leser folgen Rolf Grebener

  Rolf Grebener als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Mozarts Zeitreisen von Rita Hausen



Mozart taucht in unserer Welt des 20. und 21. Jahrdundert auf und wundert sich z.B. darüber, dass ein "ganzes Orchester in einem kleinen Kästchen" steckt. Er lässt sich aber von unseren Errungenschaften keineswegs einschüchtern.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Wahre Geschichten" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Rolf Grebener

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Als Nikolaus vom Pferd gefallen von Rolf Grebener (Wahre Geschichten)
" Träume sind nicht nur Schäume !" von Christina Wolf (Wahre Geschichten)
Gott von Julia Russau (Alltag)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen