Saskia Charlotte Junker

öffentliche Anzeige da Behörden und Regierungen den Tätern he

Ich zeige folgende Personen öffentlich an an der Zerstörung meines Lebens aktiv und mit vollem Bewusstsein beteiligt und verantwortlich zu sein.

Folgende delikrte wurden mir gegenüber direkt oder in Folge der vorangegangenen Delikte begangen.

-rufmord, Mordversuche, 38 Jahre stalking, zerstörte Karrieren, unrechtmäßige Entmündigung, Verstöße gegen das betäubungsmittelgesetz, Missbrauch in der eigenen Wohnung, gestohlenes erbe, Vandalismus, gestohlene Identität, zerstörte Arbeitsplätze, illegale Pornographie durch Dauerüberwachung und applizierung von Geheimdiensttechnologien und nano Neuro Kameras sowie Google contact lenses ohne konsens, Halbkastration, crispr Verbrechen (wachsen lassen eines Hodens von Tiermaterial),
Sabotage am Auto, stalking seitens Geheimdienstler und ex Geheimdienstler aus Deutschland, Italien, Schweiz, China, Ukraine,
Vergiftungsversuche, Passdiebstahl ,infiltrierung in Hotels und Arbeitsplätze und Sabotage,
Verleumdung, unetische verbotene Experimente die gegen den Nürnberger Ethik Kodex von 1947 verstoßen, Korruption von Beamten Behörden Polizei und medizinischen Einrichtungen, Vortäuschung meines eigenen Todes und für Tod erklärt und Pass gelöscht ohne mich zu fragen oder darüber in Kenntnis zu setzen,
Verweigerung von persönlichkeitsrechten und Herkunftsrechten, Verweigerung von Entschädigungen oder Schmerzensgeld, Degradierung , öffentlich lächerlich gemacht und denunziert, ungerechtfertigte Prokura, nur soviel Mittel zur Verfügung gegeben, dass sich die nächsten 5 Tage überleben lassen, jede Möglichkeit von Karriere oder Arbeitsplatz durch sabotage oder Direktive oder Rufmord unterbunden, Bestechung von Personen mich als verrückt oder Prostituierte oder Drogensüchtige zu verleumden, Kontenüberwachung und Ortsüberwachung, Installierung von Videoüberwachung in Hotelzimmern und Schallzimmern ohne Konsens und OHNE darüber in Kenntnis gesetzt zu werden, Überwachung von Telefon und Computern, DEAKTIVIERUNG von einer Telefonnummer mit der ich ins Ausland telefonieren könnte, Blockierung von Konten und Karten, Stornierung von gebuchten Flügen oder bustickets, Verleumdung bei eigenen Banken und der deutschen Botschaft, Verleumdung bei Arbeitgebern, Verkauf von mir and Militär und an Regierungen als experiment ohne Konsens ohne Entschädigung, Instrumentalisierung als Köder ohne Konsens.

Ich habe weder eine Rente, noch eine Entschädigung und durch jahrzehntelange sabotage auch keine Arbeitserfahrung in Firmen.
Eine Selbstständigkeit wurde ebenfalls unterbunden, da jegliche meiner Kompetenzen confidential sind.


Folgende Personen sind aktiv an der hetzjagt und verschiedenen dieser Aspekte beteiligt:

Fried Heinz Theodor, mechtild wand, Uschi Herrchen nach, Janina Maria Junker, Laura Francesca, Andrea dirigono, Mariuccia zeni, aurora Floridia, Maria Rossi, Antonio romagnoli, Susan marletta hstt, Marco maroadi, Allessandra maroadi, paolo maroadi, Tanya zeni, Enrico Saglia, Orietta Ronaldinho, patrizio Sala, vito lapeyina, club hotel Olivi, Johannes Wand und seine Frau Britta Wand (Bruder und Schwägerin von mechtild wand), Julia wand, Verena Regina Franz, Julia Maria Jäger, Gianni giramonti, Nadia giramonti, die Gemeinde Administration von malcesine am Gardasee, Bad Harzburg in Deutschland, Brenzone am Gardasee, peschiera am Gardasee, Altenmarkt in Österreich, die deutsche Bundesregierung, die Bundespolizei,Kurt Michel scharf, die carabinieri der Provinz Verona, Werner sieme, Gerd loosen, Roberta danti und Familie, buttura, bar oasi Malcesine, bar active malcesine, bike extreme malcesine, famiglia bommartini malcesine, funivia Malcesine, hauke, lukrele, Marion wissing, Roswitha ???, Die Eltern von Marion wissing, Martina tambert Thomas und ihr Ehemann, Michael von Hauff, Ingo Haiges, Thomas wieder, Udo Werner, Peter Wilke, Adelheid Borhhorst Mertens, shador, Leonard Giacomo Costa, Jared partridge, Nicholas coffee, Audrey forest, Paul Brummet und Rene , Sascha broekman, Elmar braun, und viele andere Personen, Bundeswehr deutschland,Militärkrankenhaus Hamburg, Militärkrankenhaus Sofia Bulgarien, Samanta und ihr Ehemann, Silvia (die Italienerin die zu den Terroristen ging), Gianni trimeloni,atteso trimeloni, Maura trimeloni,die Regierung der USA und Polizisten der USA, die Familie der WITWE von Johannes Rau, verschiedene Mitglieder der Sekten Freimaurerei, Santa croce ,Osho una vereinzelt Mitglieder der evangelischen und katholischen Kirchenkreise, vereinzelte Mitglieder der Gruppierungen Lions club und schlaraffia, vereinzelte Mitarbeiter von BND, CIA, NSA, Ukrainischer Geheimdienst, chinesischer Geheimdienst.
Housekeeping und janitor and maintenance diverser Hotelketten, das Amtsgericht muelheim an der Ruhr Deutschland, cassa rurale alto Garda Malcesine, posta italiana (seit 2016 enthalten sie mir Briefe und leiten sie zuvor an andere weiter , Zitat der Postbeamte in Garda am Gardasee "da ist die , die man verarscht hat"),
Die Stadtverwaltung malcesine, das Krankenhaus Malcesine, Klinik st Catherine (die ich nicht einmal kenne),
Despar Diego malcesine, römisch katholische Gemeinde Malcesine Gardasee, Diözese Verona, Diözese Buffalo, Diözese Venezia, Diözese Tucson, verschiedene lokale der Stadt Flagstaff Arizona, Barbara faccioli Neuseeland Südinsel poki poki, via rail Canada, amtrak USA, greyhound USA, flixbus Deutschland/Italien, Steigenberger Hotel Berlin, Steigenberger therme Meran, Dimitri und Mark vom Cinemaxx Wandsbek,
Stadtverwaltung Niagara NY, regierung Californian, salvation army Kalifornien, Hi hostel Chicago, hi hostel san Luis Obispo, Lufthansa Deutschland, Deutsche Bahn, Flughafen BWI Maryland , Delta Airlines Maryland airport, "Dr Jack" San Luis Obispo (werauxhimmer das ist habe ihn nie gesehen oder gesprochen) , Costa Crociere Costa favolosa personal Oktober 2017 und Holland America line zuiderdam Personal February 2019,
Und natürlich jegliche Kontakte von Fried Heinz Theodor in malcesine und Brenzone die er mit seinem Geld überschüttet hat um mich zu stellen und so gerade eben am Leben zu erhalten und jedoch jede unabhängigkeit zu unterbinden und der mich an wildfremde Personen versprochen und verkauft hat denen er Billionen vererbt hat bzw mich verkauft hat an diese und ans deutsche Militär.

Die Familie von Marion wissing und ihrem ndrangheta camorra Cia boss, Janina Maria Junker und ihre Kontakte zu FBI.
Kientwlrr Hof Schweiz, Wilfried Rappenecker, meicke kockrick die wissings und Junker und Wand und Janina blindlings glaubten ohne bei mir zu verifizieren.

Die Kontakte von Leonardo Giacomo Costa Sinclair.
Die Kontakte von "Vito laprtina" bzw Hauke, lukro, lukrele,
Hilke während man ihn glauben machte er hätte mich geheiratet (inzwischen hat er zum Glück verstanden dass man ihn das hat glauben machen wollen damit er mich jagen und umbringen lässt ), irgendwelche nachkommen von Eicke,Himmler,Goering,Goebbels und ähnliche Verbrecher.

...
!!!

...


Folgende Personen sind seit meiner Geburt und in Folge an diesen Straftaten beteiligt.

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Saskia Charlotte Junker).
Der Beitrag wurde von Saskia Charlotte Junker auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 22.01.2023. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Saskia Charlotte Junker als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Nicht nur seelenverwandt: Kurzgeschichten in Episoden von Regina Elfryda Braunsdorf



Kurzgeschichten in zwei Abschnitten.
Im Abschnitt: die 12 heiligen oder rauen Nächte werden 12
Tages-Episoden von 12 Leuten aus diesem Zeitfenster erzählt.
Im zweiten Abschnitt trifft Elly ihre nervigenFreund:innen - eine Woche lang.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Wahre Geschichten" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Saskia Charlotte Junker

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Reisebank von Saskia Charlotte Junker (Wahre Geschichten)
Eine Reise ins Ungewisse von Karl-Heinz Fricke (Wahre Geschichten)
Der Tod ist der engste Verbündete des Lebens von Daniel Polster (Science-Fiction)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen