Pia Walter

Die Liebe und ihre Nebenwirkungen

Ein Brief an jemanden, der einmal zu mir gehörte!
Ich war letzten Winter mit einem Jungen zusammen, wir liebten uns beide sehr. Er war an den Wochenenden immer in Tirol snowboarden, daher hatten wir auch nie Zeit uns zu treffen. Es ist schade, denn dadurch ist unsere Beziehung gescheitert. Ich möchte nun euch allen sagen:
Wenn du jemanden wirklich liebst, gib diese Person nicht auf, sondern Kämpfe um sie, kämpfe um euch!!!
Ich habe damals einen Fehler gemacht, ich dachte es ist sinnlos mit jemandem zusammen zu sein, den man selten privat sieht. Also habe ich unsere Beziehung beendet.
Doch ich habe mich getäuscht. Denn erst danach habe ich gemerkt was er mir bedeutet und was ich für ihn empfinde! Ich fühlte mich allein und schrecklich.
Ich wollte ihn wieder zurück, doch nun war es zu spät!
Er wollte nichts mehr von mir wissen. Ich denke nun tagtäglich an ihn und kann ihn nicht mehr vergessen.

Also denkt daran, und kämpft um eine Person die euch wichtig ist, bevor ihr sie verliert. Denn wenn man etwas besitzt, ist man sich gar nicht dessen bewusst, was man hat.
Trotzdem möchte ich, dass ihr wisst, ich würde alles tun, um wieder ein Leben gemeinsam mit ihm führen zu können, doch dafür ist es jetzt wahrscheinlich zu spät.

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Pia Walter).
Der Beitrag wurde von Pia Walter auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 07.06.2004. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Lebensmelodien in Dur und Moll von Anette Esposito



Dieser Gedichtsband handelt von Situationen aus dem täglichen Leben, in besinnlichen und heiteren Formen. Die Autorin beschreibt in eindrucksvollen Art Jahreszeiten und Gefühle. In diesem Band wird jeder angesprochen, sei er ein Liebhaber unserer großen Dichter, Wilhelm Busch oder christlichen Glaubens

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Erinnerungen" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Pia Walter

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Alles nur Zufall...? von Mirjam Horat (Erinnerungen)
Das ungeduldige Zündhölzchen von Margit Farwig (Spannende Geschichten)