Torsten Jäger

Buchvorstellung: Zwergenaufstand! Rebellion von Zwerg acht...

  "Zwergenaufstand - Rebellion von Zwerg acht!" ist die Geschichte des achten Zwerges, der sich jahrelangen seelischen Terroranschlägen durch die sieben Zwerge ausgesetzt sah. Er zog sich immer mehr zurück, um sich vor potentiellen Übergriffen zu schützen und verdrängt die Geister von einst hinter eine Mauer.
Doch eines Tages wird die Mauer porös, die Geister entfliehen ihrem unterbewussten Gefängnis und beginnen wieder Angst und Schrecken zu verbreiten…
Zunächst ist die Verzweiflung groß, doch ein Geisterjäger nimmt sich dem Problem an und schult den Zwerg, gegen die Geister des bösen Wolfes, des listigen Fuchses und der falschen Schlange zu kämpfen, sie zu vertreiben.
Schritt für Schritt geht der Zwerg den Weg aus der Isolation seiner kleinen Burg, schlägt sich durch die Sümpfe der Depression, die dunklen Wälder des Lebens, zieht in unzählige Schlachten gegen die bösen Geister - und probt somit den Aufstand… - Den Zwergenaufstand!

…ein Seelenkrimi, geschrieben mit viel Phantasie, Humor und Poesie, Herzblut und Seelenfeuer.
Spannend von der ersten bis zur letzten Seite, Ratgeber und Unterhaltung in einem.

Torsten Jäger zeichnet mit der Geschichte seinen eigenen Weg aus einer Angsterkrankung und damit verbundenen Lebenskrise, gibt Betroffenen oder deren Angehörigen Rat, Mut und eine gewisse Portion Selbstironie, die man braucht, um den Ausweg aus einer psychischen Erkrankung zu finden und zu gehen.

Das Buch ist im Februar 2008 im Verlagshaus Monsenstein & Vannderdat erschienen, besteht aus über 368 Seiten, trägt die ISBN-Nummer 978-3-86582-631-2 und kostet 19,70 €. Ein Teil des Erlöses kommt dabei einer entsprechenden Organisation zugute.

 

Bestellinfo

Dieses Buch online bestellen!
 

Dieses Buch empfehlen:

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Torsten Jäger).
Der Beitrag wurde von Torsten Jäger auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 2008-06-08. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).