Buchvorstellungen unserer Autoren

Einmal das eigene Buch in der Hand zu halten - Für viele Autorinnen und Autoren ist dies ein Traum.

Einige unserer Autoren haben sich diesen bereits erfüllt. In unserer Bücherecke stellen wir Euch die Werke vor.

Viel Spaß beim Stöbern!

In der Bücherecke stöbern:

Nach Titel sortiert - Nach Datum sortiert

Beiträge unserer Autoren

Nach Buch suchen:

 
Cover Buch
  • epubli
  • 2021

Die Plastikflasche

Valérie Guillaume

Eine namenlose Plastikflasche...
Ein Fluss am anderen Ende der Welt...
Die endlose Weite des Meeres...
Eine abenteuerliche Odyssee beginnt! [mehr...]

Cover Buch
  • Engelsdorfer Verlag
  • 2011

In Schattennächten: Prosa und Reime

Rainer Tiemann

Was wäre ein Tag ohne die folgende Nacht? Die tiefschwarz, aber auch vielfarbig sein kann. In der so manches geschieht. Gutes und Schönes, aber auch Böses und Hässliches. Heiße Liebe und tiefes Leid. Dieser stets wiederkehrende Kreislauf mit all seinen täglichen Problemen wird auch in diesem Buch thematisiert. Schön, wenn bei diesem Licht- und Schattenspiel des Lebens vor allem Liebe und Menschlichkeit dominieren. In Prosa und Reimen bereitet der Autor ernsthaft, aber auch mit einem Augenzwinkern, diverse Sichtweisen auf. Auch ein Kurzkrimi ist in diesem Buch enthalten. Begleiten Sie Rainer Tiemann auf seinen Wegen „In Schattennächten“. [mehr...]

Cover Buch
  • Hecht-Druck
  • 2017

Dich: Gedichte

Walter L. Buder

Es ist ein eigenwilliger und eigenständiger, kleiner aber feiner Gedichtband. Die in „dich“ versammelte Lyrik ist über mehrere Jahre hinweg entstanden. Die rund 100 Texte sind reduziert, in durchgehender Kleinschreibung und sparsam verwendeter Interpunktion ‚gewachsen‘. Sie faszinieren und sind attraktiv in ihrer offenen Form, reimlos, mehr erzählend reflexiv denn lyrisch, gehalten. Dem inhaltlichen Duktus entspricht die gekonnte, formal-grafisch Gestaltung durch Monika Schnitzbauer. Der Umschlag - im händischen Siebdruck produziert, macht jedes einzelne Exemplar von „dich“ zu einem Unikat. [mehr...]

Cover Buch
  • Schnell, Warendorf
  • 2001

Nur eine Lungenentzündung - Begegnung mit dem Tod

Heike M. Major

Eine Lungenentzündung hätte sie fast das Leben gekostet. Aus nächster Nähe schildert Heike Major den Verlauf dieses einschneidenden Erlebnisses: die Einlieferung ins Krankenhaus, den Überlebenskampf auf der Intensivstation und den Weg zurück ins Leben. Der Leser lebt und leidet mit der Patientin und begreift, dass zur Gesundung nicht nur ein funktionierender Körper gehört. Denn Erfahrungen dieser Art hinterlassen innere Wunden… [mehr...]

Cover Buch
  • BoD Verlag
  • 2009

Paula: Ein Name - ein Gedanke

Brigitte Wenzel

Paula begegnet den Zeichen der Zeit mit einem unerschöpflichen Kampf. Selbstironie, Zukunftsängste und der ausgeprägte Lebenswille treiben sie dabei voran. Ihr Ziel ist es, ein einfaches Leben im Kreise der Familie zu genießen. Aber das Schicksal hat andere Pläne mit ihr. Sie erlebt Betrug, Eifersucht, Trauer und Leidenschaft. Geprägt von dem jeweiligen Gefühl, versucht sie ihr Leben in der Spur zu halten. [mehr...]

Cover Buch
  • Books on Demand
  • 2012

Shorty to go: Mord in zwei Sätzen

Susanne Henke

"Sie meditierte, um das Nichts zu finden. Er zeigte ihr die Abkürzung" – 222 Mordshäppchen von der beschleunigten Suche nach dem Sinn des Lebens und anderen Abkürzungen zum Ableben. [mehr...]

Cover Buch
  • Eigenverlag Cornelia Hödtke
  • 2003

Befreit - Ermutigende christliche Gedichte

Cornelia Hödtke

Wer sehnt sich nicht nach Befreiung, Annahme und Ermutigung. Die durchlebten christlichen Gedichte haben dieses Ziel. [mehr...]

Cover Buch
  • MoKo-Verlag
  • 2020

Auf der Flucht vor Göttern und Dämonen

Doris E. M. Bulenda

Was tut eine menschliche Kampfsportmeisterin, wenn sie sich mit einem Dämonen-Hochlord angelegt hat? Sie flieht in letzter Sekunde im Maul einer gigantischen Weltenschlange aus der Dämonenwelt. Von der Schlange wird sie auf eine verborgene Welt gebracht, auf der aber vor ihr schon andere Bewohner gestrandet sind: eine Horde wilder, ungezügelter Mutanten-Krieger aus der Zukunft der Erde und ein arroganter, selbstverliebter, arbeitsscheuer Schnösel von einem Halbgott. Der hat eine Revolution in seinem Götter-Pantheon angezettelt und ist zweiter Sieger geworden. Natürlich setzt sein Götterherrscher Doranath jetzt alles daran, ihn in die Finger zu bekommen. Die Jagd ist eröffnet – und die Notgemeinschaft, die sich mühsam zusammenraufen muss, ist gemeinsam auf der Flucht vor Göttern und Dämonen. [mehr...]

Cover Buch
  • Frieling & Huffmann Gmbh
  • 2010

Vor der Zeit im blauen Kleid. Wege aus dem Labyrinth der Erinnerungen

Helke Meierhofer-Fokken

Im Rückblick entrollt die sensible Ich-Erzählerin ihren Erinnerungsteppich und beleuchtet die Staitonen ihres Lebens schlaglichtartig, so dass die einzelnen Bilder immer schärfer hervortreten und sich schliesslich zu einem einzigartigen Patchworkgebilde verbinden. [mehr...]

Cover Buch
  • Drachenmond Verlag
  • 2004

Mein Weihnachten

Eveline Dächer

Geschichten und Gedichte zur Weihnachtszeit.
Geschichten, im milden Kerzenlicht zu lesen,
in denen man sich wieder findet, weil sie erlebt wurden,
Geschichten von gestern und heute
Gedichte, die zum Besinnen und Nachdenken anregen,
einfach ein Büchlein, das man nicht wieder aus der Hand legen möchte. [mehr...]

Cover Buch
  • BoD - Books on Demand GmbH
  • 2007

Was willst du mal werden? - Wenn's geht, Poet!

Wolfgang Luttermann

Nimm doch die Freiheit dir heraus,
gönne dir ein, zwei Flaschen Gutes,
trag den Gedichtband mit nach Haus,
gleich bist du guten Mutes.

Bebet der Vulkan, die Erde zittert,
wenn ein Asteroid herniederfällt,
bleib locker und sei nicht verbittert,
weil nur die schönste Stunde zählt.

Das Leben ist zu kurz zum Schmollen,
dafür nimm dir nicht die Zeit,
schöpfe Freude und Frohsinn aus dem Vollen,
leg die Sorgen ab unter Vergangenheit. [mehr...]

Cover Buch
  • Karahan-Verlag in Seyhan-Adana (Türkei)
  • 2007

Die Fremde dämpft unseren Schrei

Garip Yildirim

Garip Yildirim ist ein Einwanderer der ersten Generation, der sein halbes Leben in Deutschland verbracht hat. Seine Gedichte leben aus den intensiven Bildern.
Während frühere Gedichte zum Teil auch sehr politisch waren, thematisiert dieser Band vor allem die Begegnung unterschiedlicher Personen und die Zerrissenheit eines Menschen zwischen den Kulturen. [mehr...]

Cover Buch
  • Bod - Books on Demand
  • 2003

Adina - Mein Freund, der Baum

Margit Marion Mädel

Diese Geschichte erzählt von einem kleinem Mädchen, welches durch ihre Ängste eine ganze Stadt bewegen kann, um Schäden an der Natur, die von Menschen verursacht wurden, wieder gut zu machen. [mehr...]

Cover Buch
  • swb-Verlag Stuttgart
  • 2004

Männer wie Vokabeln

Brit Brint

Elvira fühlt sich verfolgt - zunächst lediglich vom Pech. Sie hat ihren Job verloren, wird vom Freund verlassen und meistert ihr Leben immer weniger. Eines Abends begegnet ihr in der Disco ein Mann, der augenblicklich eine unerklärliche Macht auf sie ausübt. Von da an hat Elvira einen Verfolger. Sobald er auftaucht, ist sie wie gelähmt.

Elviras Leben wird zunehmend von Angst bestimmt, und sie zieht sich fast vollständig von ihrer Umwelt zurück. Bis zu dem Tag, an dem die Mutter ihren Besuch ankündigt ... Nur, um vor der strengen Mutter nicht als Versagerin dazustehen, rappelt sich Elvira noch einmal auf. Nimmt ihr Leben nun die entscheidende positive Wende, oder steuert sie direkt auf eine Katastrophe zu? [mehr...]

Cover Buch
  • Engelsdorfer Verlag
  • 2008

Tanz der Zauberfee

Hartmut Pollack

Hier ist ein Buch geschrieben worden, welches versucht, Romantik in Worten zu malen. Gefühle in Worte zu fassen, die Grenzen zwischen Wirklichkeit und Fantasie zu überschreiten, ist immer wieder für den Poeten eine große Herausforderung. Zur Romantik gehört auch die Liebe, welche im zweiten Teil des Buches Platz findet. Liebe und Romantik sind und werden stets die treibenden Kräfte im menschlichen Leben sein. Hartmut Pollack legt ein neues poetisches Büchlein vor, das die große Bandbreite seiner lyrischen Schaffenskraft aufzeigt. Der Poet wohnt in der Nähe von Northeim in Südniedersachsen in der Ortschaft Echte am Harz. Die Ruhe der Landschaft hilft ihm beim Schreiben. Nach seinem beruflichen Leben genießt er die Zeit als lyrischer Poet. In kurzer Zeit hat er im Engelsdorfer Verlag schon vier Bände mit Gedichten veröffentlicht. [mehr...]

Cover Buch
  • novum Verlag
  • 2008

Wandlerin der Welten – Die Chroniken von Neshúm I

Nadia Ihwas

Neshúm droht im Krieg zu versinken und von der mächtigen Hand Ekeírams ergriffen zu werden. Er will Bündnisse mit Mongulen und Zwergen schmieden, um die Völker und Wesen Néshums zu unterwerfen. Nur die Wandlerin kann die gespaltenen Völker einigen und die Bedrohung abwenden… [mehr...]

Cover Buch
  • Books on Demand
  • 2016

Hauskater Moritz erzählt selbst

Ernst Dr. Woll

In Märchen, in Fabeln, können Tiere sprechen. Was in dieser Weise in den 9 Kurzgeschichten ein Hauskater erzählt basiert auf vielen wahren Begebenheiten. [mehr...]

Cover Buch
  • Buchhandlung Ravensbuch
  • 2018

Der Gefühlstütenwanderer

Joachim Güntzel

Warum Geschichten am Limit ? Alle Kurzgeschichten handeln in der einen oder anderen Weise von Grenzsituationen. Seien es Grenzerfahrungen zwischen realer und imaginärer Welt, seien es gefühlte oder tatsächliche Stigmatisierungen und Ausgrenzungen oder seien es Grenzerfahrungen zwischen Gewalt und Rache. Alle Protagonisten müssen kämpfen, um mit diesen Situationen zurechtzukommen und kommen doch in den wenigsten Fällen unbeschadet davon. [mehr...]

Cover Buch
  • BookRix
  • 2019

Ein diabolischer Plan

Doris E. M. Bulenda

„Krachen, Scheppern und dann gewaltiger Lärm, als ein schwerer Gegenstand an die Wand geworfen wurde. Oh verdammt, die Verrückte spielte drüben in der Küche schon wieder ihr absolutes Lieblingsspiel – Geister vertreiben. Gleich würde sie hierher ins Wohnzimmer stürzen, wo ich versuchte, in Ruhe meine Hausaufgaben zu machen. Und dann würde sie mir wieder lang und breit erklären, welches Gespenst gerade versucht hatte, durch die Wand zu gehen und sie anzugreifen. Ich hasste sie! Ich hasste dieses Weib aus ganzem Herzen!“ Die 13-jährige Eva lebt in einer nach außen hin heilen, kleinbürgerlichen Familie. Hinter der geschlossenen Tür herrscht Tag für Tag eine Hölle aus psychischer und physischer Gewalt durch die psychopathische Mutter und den egomanischen Vater. Verzweifelt versucht sie, sich daraus zu befreien. Vergebens - bis ihr ein altes Buch in die Hände fällt. Als letzten Ausweg beschwört sie daraus einen Teufel. Er bietet ihr seine Hilfe an. Aber sein Preis ist hoch... [mehr...]

Cover Buch
  • Engelsdorfer Verlag
  • 2007

Land des Lebens

Silke Burchartz

Worte nicht laut und doch verstanden
Nicht gehört, sondern gelesen
und dann auch behalten für die Ewigkeit [mehr...]

Cover Buch
  • Books on Demand
  • 2008

Sinfonie

Brigitta Firmenich

Der Gedichtband Sinfonie drückt Höhen und Tiefen der Gefühle aus. Es geht um das Leben an sich, um Liebe und Leid, Vertrauen und Schmerz, Leben und Tod. Es sind zumeist besinnliche Texte, in denen man sich sicherlich wiederfinden kann. [mehr...]

Cover Buch
  • Independently published
  • 2019

Federleicht & Kunterbunt: Anthologie

Doris E. M. Bulenda

Wie wird man ein erfolgreicher Autor oder Schriftsteller oder am besten beides? Ist ja eigentlich auch egal, wie man sich nennt, Hauptsache man schreibt ein Buch. Wie ist eigentlich das Leben eines Schriftstellers? Was trennt die Erfolglosen von den Erfolgreichen? Diese kleine Anthologie erfolgreicher Autoren und Schriftsteller lüftet einige dieser Geheimnisse, erhebt aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit [mehr...]

Cover Buch
  • Verlagshaus Schlosser, 86316 Friedberg
  • 2007

Lebensscherben

Flora von Bistram

Susanne, eine kranke und depressive Frau erinnert sich durch die behutsame Führung eines Psychotherapeuten an verschüttete Erlebnisse in ihrer Kindheit, die geprägt sind von Misshandlungen durch die Eltern und Missbrauch eines Onkels vom 4. Lebensjahr an [mehr...]

Cover Buch
  • kari kani
  • 2002

Wind und andere Gedichte

Margot S. Baumann

Lassen Sie sich vom Wind der Zeit durch die Gedichte Welt von Margot S. Baumann tragen. Ihre bildlichen Beobachtungen werden auch Sie berühren und noch lange in Ihren Herzen nachklingen. [mehr...]

Cover Buch
  • mb Verlag
  • 2007

Frohe Weihnacht immerzu - Gedichte- & Kurzgeschichtenband zur Weihnacht

Werner Gschwandtner

„Alle Jahre wieder, kehrt die Weihnachtszeit in unsere Herzen. Tannenduft und Kerzenschein, Lieder voller Besinnlichkeit und ein harmonisches Zusammensein. Dies alles beschert uns der Advent. „Frohe Weihnacht immerzu“ beinhaltet 24 Gedichte, 2 Songtexte, sowie 3 Kurzgeschichten und meine persönlichen Gedanken zum Advent. [mehr...]

Cover Buch
  • ePubli
  • 2016

Paloma

Paul Riedel

Paloma ist eine geheimnisvolle Figur, die eine Faszination für Mode und ein altes Tagebuch hat. Paloma ist eine durch die dominante Mutter geprägte Frau, die sich ohne Hilfe durchkämpfen muss. [mehr...]

Cover Buch
  • BoD GmbH, Norderstedt
  • 2002

Liebes(t)räume

Manuela Mang

Dieses Buch erzählt über die unterschiedlichsten Empfindungen und Stimmungen, die die Liebe mit sich bringt, kombiniert mit gefühlvollen und ausdrucksstarken schwarz-weiß Illustrationen. [mehr...]

Cover Buch
  • Engelsdorfer Verlag, Leipzig
  • 2004

halbwertzeit der liebe

Ditar Kalaja

In meinen Gedichten, schreibe ich mir meine eigene Realität, meine Träume auch wenn sie oft surreal, meistens abstakt wirken. Schreiben bedingt auch meine Sprache, meine Denkmechanismen mein Gefühl für das Jetzt der Zeit.

Ich vernehme mich selbst, ich höre tief in mich rein, bin bei mir, hier und jetzt. Die Sprache ist dabei meine Helfershelferin und Komplizin, wenn es darum geht, mir die Wirklichkeit vom Leib zu halten. Wenn ich mein erzähltes Ich beschreibe, beeinflusse, beschneide, möchte ich begreifen, wissen, welche Ursachen Einflüsse bestimmte Dinge und Menschen auf mein Inneres auf meine Handlung nehmen, wie sie sich integrieren bzw. verworfen werden um mich dennoch im Gleichgewicht halten können. [mehr...]

Cover Buch
  • swb-Verlag Stuttgart
  • 2011

Mariannas Geheimnis

Brigitte Hanisch

Lena, nach einem arbeitsreichem Leben im Ruhestand, fasst den Entschluss ein völlig neues Kapitel zu beginnen. Sie leistet sich ein Wohnmobil, mit welchem sie alsbald eine Reise zu ihren Wurzeln in ihre alte Heimat antritt. Auslöser dieses gewagten Abenteuers ist das Foto einer außergewöhnlichen schönen und vornehmen Frau, ihrer Urahne Marianna, das Lena beim Aufräumen ihres Speichers findet [...] [mehr...]

Cover Buch
  • Zwiebelzwerg Verlag
  • 2007

Unheimliche Teestunde

Karin Hackbart

Für alle Teeliebhaber
Die Unheimliche Teestunde
Ein kleines Geschenkbuch mit einer unheimlichen Geschichte und Teerezepten [mehr...]