Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„... in Freundschaft“ von Monika Hoesch

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Monika Hoesch anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Elfchen“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 24.03.2009

Ja und mit einem Mon Cheri sage ich, gib mir die Hand in Freundschaft. Bestechung? Nein die "zarte Versuchung"!!! Schmunzelgrüße zu Deinen wundervollen Gedanken
Franz Dir und Familie

 

Antwort von Monika Hoesch (24.03.2009)

Mon Cheri, nimm' meine Hand in Freundschaft. Ich gebe sie dir gerne! Bestechung? Vielleicht? Vielleicht lasse ich mich gerne bestechen, wer weiß? ... eine zarte Versuchung ist's auf jeden Fall. Mein lieber Franz, du bringst mich zum Schmunzeln. Grüß' mir die Moni. Allerliebste Grüße an euch Moni


Michael Buck (micha.buck1962gmail.com) 23.03.2009

Liebe Moni,
ein wunderschönes Elfchen, dass ausdrückt was auch ich unter Freundschaft verstehe. Auch wenn sich Freunde manchmal etwas rar machen, aus den unterschiedlichsten Gründen, so meine ich, auch in Gedanken ihnen nah sein zu können, und wahre Freunde spüren das auch.
Und das Wissen ihrer, wenn auch aus der Entfernung, ist sehr wichtig, und tut einem gut.
In diesem Sinne, dir eine gute Nacht.
Micha.

 

Antwort von Monika Hoesch (24.03.2009)

Lieber Micha, wie schön, dass wir einer Meinung sind! Du hast Recht manchmal machen sich Freunde rar, aus welchen Gründen auch immer, dann ist es um so wichtiger, ihnen verständnisvoll den Freiraum zu geben, den sie brauchen. In Gedanken ist man sich nah und dann wird man sich sicherlich auch bald wieder in den Arm nehmen können und mal wieder ein Glas Wein zusammen trinken und sich einander anvertrauen können. Ich danke dir sehr herzlich und freue mich einen Gleichgesinnten mehr gefunden zu haben. Dir ein wundervolle charmante Restwoche, trotz Regentröpfen, aber die können uns doch nix - nicht wahr! Lieben Gruß - Moni


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 23.03.2009

Liebe Moni,

das macht Freundschaft aus, herzliche Beziehung und immer wieder herzlich suchen. Nähe in Vertrauen.
Ist dir sehr gelungen!

Liebe Nachtgrüße für dich von Margit

 

Antwort von Monika Hoesch (24.03.2009)

Liebe Margit, ich bin auch von Natur aus ein herzlicher Mensch, ich freue mich, wenn andere sich freuen - sind sie traurig, heule ich gleich mit. So bin ich eben nun Mal. Sehr emotional und nah am Wasser gebaut ;-) Herzlichkeit tut nicht weh und kostet nichts, ich gebe sie gerne und freue mich riesig, wenn ihr/du mir so liebe Kommis schreibt. Danke für dein stetiges Zulesen. Ich grüße dich von Herzen - Moni


Bild Leser

Malerin (reese-horstt-online.de) 23.03.2009

Liebe Monika!
Auch dein Einzelelfchen ist dir genauso
gut gelungen, wie bei Edelgunde.
Gern gelesen sagen dir mit herzlichen Aberndgrüßen
Horst + Ilse

 

Antwort von Monika Hoesch (24.03.2009)

Lieber Horst, liebe Ilse, ihr seid so lieb zu mir! Ich freue mich sehr, dass ich euch mit meinen Gedichten Freude bereiten kann. ... und euer Lob, ihr als erprobte Elfchen-Spezialisten, erfreut mich ganz besonders. Ich wünsche euch eine wunderschöne Restwoche. Ganz liebe Grüße - Moni


Theumaner (walteruwehotmail.com) 23.03.2009

Liebe Moni, wunderbare Gefühle der Freundschaft, präzise formuliert und in einem Elfchen verpackt. Gefällt mir sehr gut!!
Herzliche Abendgrüße von Uwe

 

Antwort von Monika Hoesch (24.03.2009)

Guten Morgen lieber Uwe, ich freu' mich total, dass mein Elfchen so gut ankommt. Man bekommt Geschmack an der Sache, da geht sicher noch mehr! Ich versuche es zumindest und hoffe ihr lest es weiterhin gerne! Allerliebste Grüße und trotz des bedeckten Wetters wünsche ich dir einen wunderschönen Tag, in freundschaftlichem Sinn - die Moni


Kristallklar (irishcoffeelive.de) 23.03.2009

Liebe Monika,
ein gegenseitiges Vertrauen, öffnet die Herzen und läßt Nähe zu. Wunderschöne Worte. Ganz liebe Abendgrüße von Iris

 

Antwort von Monika Hoesch (24.03.2009)

Liebe Iris, genau so ist es. Freundschaft ist etwas Wunderbares, sie bedarf Schutz und Zuwendung, wie ein kleines Kind, das grenzenloses Vertrauen zu seinen Eltern hat. Ich danke dir ganz lieb für deinen Kommi und wünsche dir eine wundervolle Woche, hoffentlich auch mit guten Freunden. Lieben Gruß Moni


ingrid Drewing (ingrid.drewinggmx.de) 23.03.2009

Liebe Monika,
sehr eindrucksvoll drückt Dein Gedicht aus,was Freundschaft für das lyrische Ich
bedeutet.
Liebe Abendgrüße sendet Dir
Ingrid

 

Antwort von Monika Hoesch (24.03.2009)

Liebe Ingrid, wie schön, dass es dir so gut gefällt! Ich freue mich riesig. Ich finde es bemerkenswert, dass man (frau) mit so wenig Worten sie viel aussagen kann. Elfchen sind was Faszinierendes muss ich feststellen, obwohl ich ganz am Anfang wenig damit anfangen konnte, man muss sich halt mit dem Aufbau befassen, was sie bedeuten und aussagen sollen. ... aber dafür gibts ja auch Wikipedia ;-) und in erster Linie euch! Danke für deinen lieben Kommentar! Ich grüße dich ganz herzlich Moni


Harriebald (harriebaldaol.com) 23.03.2009

Die Farbe gefällt mir, der Inhalt ist Klasse, einfach schön, Hartmut (11)minus Lächeln plus Lob

 

Antwort von Monika Hoesch (24.03.2009)

Lieber Hartmut, danke für die super Bewertung ;-) 11- ... und ich sag' dir, dein Frauenbild ist schwer getrügt;-) und lügen - tun wir auch nie, fast nie! Nur Notlügen - ganz klitzeklitzekleine! Danke für deinen Kommi. Ich wünsche dir einen schönen Tag mein Lieber (das ist keine Lüge!) Monika


Traumlandfliegerin (Gabipower03web.de) 23.03.2009

Liebe Moni,

wundervoll Dein Freundschaftselfchen.
Genau so und nicht anders sollte die wahre Freundschaft sein.

Liebe Herzensgrüße von mir in Deinen Nachmittag,
Gabi

 

Antwort von Monika Hoesch (23.03.2009)

Liebe Gabi, auch dir, ganz herzlichen Dank für deinen lieben Kommi. Richtig gute - wahre Freunde sind nicht oft zu finden, deswegen sollte man eine gute Freundschaft pflegen und füreinander dasein. Ich bin ein sehr emotionaler Mensch und versuche immer, eine gute Freundin zu sein, ich hoffe es gelingt mir. Ich wünsche dir noch einen schönen Nachmittag. Ganz lieben Gruß - Moni


Simone Wiedenhoefer (eMail-Adresse privat) 23.03.2009

Liebe Monika,
Dein Freudschaftselfchen hat mir sehr gefallen.
Liebe Grüße sendet Dir herzlicht Simone

 

Antwort von Monika Hoesch (23.03.2009)

Liebe Simone, ich danke dir und freue mich sehr, das es gefällt. Ich übe mich noch ein wenig im Elfchen-schreiben, bin ja noch ein Neuling hier bei euch, vielleicht habe ich noch Welpenschutz ;-) Verbessert mich bitte, wenn ich falsch liege! Ich wünsche dir noch einen schönen Nachmittag. Lieben Gruß Moni


ewiss (e.wissergmx.de) 23.03.2009

Liebe Moni,
wunderschön hast Du dieses Freundschaftsband geknüpft. So sollte wahre Freundschaft sein.
Ganz liebe Abendgrüße an Dich, von Edeltrud

 

Antwort von Monika Hoesch (23.03.2009)

Liebe Edeltrud, die Grundlage einer richtig guten Freundschaft ist Vertrauen. Es ist so schön, wenn man einander vertrauen schenken kann und einen herzlichen freundschaftlichen Kontakt pflegt. Mir sind Freunde sehr wichtig, wenn sie nicht da sind, fehlen sie mir sehr. Ich danke dir für deinen lieben Kommi. Herzliche Grüße von der Moni


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 23.03.2009

Liebe Moni, ein gelungenes Freundschafts-Elfchen und in so hoffnungsvoller Farbe geschrieben, viel Erfolg dabei, es findet sich immer ein Weg. Hab einen schönen Nachmittag und liebe Grüße von Gundel

 

Antwort von Monika Hoesch (23.03.2009)

Liebe Gundel, ich danke dir sehr für deine lieben Worte. Ich wünsche dir auch noch einen schönen Nachmittag. Habe gerade meinen Kaffee genossen ;-) Ganz liebe Grüße zu dir zurück - Moni


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).