Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Abschied nehmen“ von Monika Gestrich-Kurz

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Monika Gestrich-Kurz anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Nachdenkliches“ lesen

Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 22.11.2009

Liebe Monika,
tiefe Worte für schmerzhafte Zeiten. Abschied wird ja irgendwie täglich genommen und sei es manchmal nur von lieb gewonnenen Gewohnheiten...
Sei lieb gegrüßt von Margit

 

Antwort von Monika Gestrich-Kurz (24.11.2009)

Liebe Margit, so ist es, gerade heute, wo ich mich nicht sehr gut bewegen kann, habe ich schon nur ein Jahr von mir zurückgedacht, was vor einem Jahr noch alles möglich war, was heute nicht mehr geht. Ein Abschied auf Raten der mitunter sehr schmerzlich ist. Aber ganz herzlich drückt Dich in Gedanken Monika


Simone Wiedenhoefer (eMail senden) 22.11.2009

Liebe Monika,
egal in welcher Form, ob in diesem oder in einem anderen Leben. Sehr schöne Zeilen von Dir.
Herzliche Grüße von Simone

 

Antwort von Monika Gestrich-Kurz (24.11.2009)

Liebe Simone, ja, es betrifft mal wieder alle, wer kennt nicht den Abschied und sei es nur von einer lieb gewordenen Gewohnheit, die plötzlich nicht mehr möglich ist. Einen ganz lieben Gruß an Dich von Monika


Kristallklar (irishcoffeelive.de) 21.11.2009

Liebe Monika,

Abschied nehmen auf Zeit. Ich glaube auch an ein Wiedersehen. Ein schöner Gedanke. Ganz liebe Grüße von Iris

 

Antwort von Monika Gestrich-Kurz (22.11.2009)

Guten Morgen liebe Iris, ja, es gibt immer ein Wiedersehen, dieser Glaube, oder diese Vorstellung gibt einem dann eine gewisse Kraft ?!?. Sei herzlich in diesen Tag gegrüßt, der für Dich bestimmt ein ganz besonderer Tag ist von Monika.


heideli (heideli-mgmx.de) 21.11.2009

Heute morgen hab ich dir schon mal einen Kommi geschrieben. Ich seh gerade, dass er nicht angekommen ist.
Und jetzt hab ich keine Zeit mehr. Aber ich hatte den Gedanken beim Lesen Deines Gedichtes, dass man sich hier fragt: Abschied von der Liebe? (für einige Zeit räumlich getrennt) oder abschied vom Leben....Es passt alles!
Hat mir sehr gefallen!
Liebe abendgrüße von Heide

 

Antwort von Monika Gestrich-Kurz (22.11.2009)

Guten Morgen liebe Heide, mein Gedanke war, Abschied vom Leben, weil wie so oft, ich hier ein Gedicht gelesen habe, was mich sehr nachdenklich gestimmt hat. Aber es passt auch für Abschied von einer Liebe, die ja auch sehr schmerzhaft ist, die aber immer wieder kommen kann, vielleicht auch Abschied von einem Lebensabschnitt, ..... es passt einfach für so vieles. Sei ganz herzlich gegrüßt in den Sonntag von Monika.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).