Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Hauspoet kocht - oder versucht ´s“ von Hans Witteborg

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hans Witteborg anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Zauberfee (eMail-Adresse privat) 03.11.2011

hahahaaa, da kann sich ja an dir mancher ehemann ein beispiel nehmen, auch wir lieben die mediterane küche hans. grüßle aus dem odenwald


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 27.02.2011

Kann diesem gut nachfühlen lieber Hans. Kochen, dazu bedarf´s keinem Kochbuch und Vorgaben, relevant mit Liebe und Leidenschaft und somit schlägt manche Hausfrau im Klartext gesagt all die Herrschaften, die glauben Götter des Kochens zu sein im TV! Wenn, dann koche ich nur wenn ich Lust dazu habe und wenn nicht, dann kocht mein Herzblatt und die kocht ganz einfach so wie sie es gelernt hat! Hausmannskost von Spitzenklasse!!! Für mich beinhaltet Kochen auch eine gewisse Form von Poesie und denke ich an meine Mutter, ja diese war ein schlichtes – einfaches Mädel jedoch einem Charakter von Spitzenklasse und so, war auch ihre Kochkunst!!!
Hier nochmals meine Hochachtung der Kochkunst meiner Freundin Edeltrud bezogen die hier auch publiziert, derer Rouladen sind „Spitzenklasse wie ihre Poesie“! Nach dem Essen denke ich, wer bitte ist Herr Lichter und Genossen!!!
Sonntagsgrüße
Franz der mit Leidenschaft südländische Küche kocht – ohne Vorgaben!!!


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).