Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Der Schuss in den Ofen“ von Bernhard Pappe

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Bernhard Pappe anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Roland Drinhaus (RD-Kingweb.de) 03.01.2014

Lieber Bernhard
Frohes Neues! ...gut das du den Schuss in den Ofen schon vor dem Jahreswechsel gemacht hast; bei anderen fliegen gern auch mal Böller rein. Ist lustig, wie du diesen Schuss hier literarisch verarbeitet hast. Sinngemäss geht es dabei ja um missglückte Aktionen; daher ist diese Auslegung im Grunde in die gleiche Richtung weisend. Ich müsst mal googeln, wo der Spruch herkommt; aber dieses Gedicht ist kein Schuss in den Ofen.... und der Russ hält sich in Grenzen. L.G. Roland

 

Antwort von Bernhard Pappe (04.01.2014)

Lieber Roland, schön, wenn das Gedicht kein Schuss in den Ofen ist. Ich weiß auch nicht, wo der Spruch herkommt. Eine Antwort darauf dürfte selbst mit Google schwierig werden (Weiß das Web alles?). Dir ein gesundes und frohes 2014 und wenig Schüsse, die Ruß erzeugen- Ein Morgengruß Bernhard


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 30.12.2013

...wow Bernhard, hoffentlich war der Ofen nicht allzu neu und wertvoll;-)lach* lG Bertl.

 

Antwort von Bernhard Pappe (30.12.2013)

Ich schieße nur auf alte. Ist mehr Ruß drin. LG und guten Rutsch. Bernhard


Bild Leser

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com) 30.12.2013

Hallo Bernhard,
hoffentlich fallen im neuen Jahr nicht
so viele Schüsse, die sich letztendlich
als Rohrkrepierer erweisen.
Herrlicher Humr!
Dir einen Guten Rutsch und beste Grüße
vo Michael!

 

Antwort von Bernhard Pappe (30.12.2013)

Die ersten Krepieren gibt es wohl Silvester. Dir einen guten Rutsch ins 2014. Beste Grüße Bernhard


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).