Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Das Glück“ von Karin Grandchamp

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Grandchamp anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 06.07.2015

Liebe Karin,

das Glück ist launisch. Die Göttin
Fortuna schüttet ihr Füllhorn nur
kleckerweise aus und manchmal
übertreibt sie es.

Sehr schön dein Beitrag in Bild und
Text.

Es grüßt dich herzlich Karl-Heinz

 

Antwort von Karin Grandchamp (06.07.2015)

Lieber Karl-Heinz! Manchmal muss man ein wenig mithelfen, damit das Gluck bei dir Einzug hält. Herzliche Dankesgrüsse Karin


Ernst Woll (dr.wollversanet.de) 06.07.2015

Ganz reizend das Bild mit den Glückssymbolen, liebe Karin. Viel Wahres drückst Du in dem schönen Gedicht aus.
LG Ernst

 

Antwort von Karin Grandchamp (06.07.2015)

Lieber Ernst! Ich denke, dass jeder eine andere Version vom Glück hat. Manche haben mehr , andere weniger. Ich bin zufrieden so wie es ist. Liebe Grüsse und herzlichen Dank Karin


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 06.07.2015

...stimmt Karin, zum Glück kann man auch selbst einiges beitragen.
LG Bertl.

 

Antwort von Karin Grandchamp (06.07.2015)

Das kann man wohl lieber Bertl! Nichts kommt von alleine im Leben. Danke dir und liebe Grüsse Karin


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 06.07.2015

Glück ist, „jeden Tag in Gesundheit zu erleben!“!!! Karin wie beide verstehen uns auch hier ohne viele Worte!!!!!!! Grüße Franz

 

Antwort von Karin Grandchamp (06.07.2015)

Das ist das Wichtigste im Leben. Wenn man gesund ist, kann man schon von Gluck reden. Danke und liebe Grüsse Karin


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).