Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wer die Wahl hat, hat die Qual“ von Karin Grandchamp

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Grandchamp anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Autobiografisches“ lesen

Theumaner (walteruwehotmail.com) 27.11.2015

Liebe Karin,

das Positive daran ist, dass wir wenigstens frei wählen können, auch wenn die Kandidaten nicht immer erste Wahl sind. :-)

Herzlich grüßt dich Uwe

 

Antwort von Karin Grandchamp (28.11.2015)

Lieber Uwe! Ich sehe es als meine Pflicht an, wählen zu gehen. Die Leute meckern immer hinterher aber gewählt haben sie nicht.Dass es nicht viel besser wird,egal wen wir wählen, weiss ich auch aber irgendwie beruhigt es mich, wenn ich meine Stimme abgegeben habe. Herzlichen Dank dir, ein schnee und eisfreies Wochenende für dich,liebe Grüsse Karin


Bild Leser

hansl (eMail senden) 25.11.2015

Liebe Karin,

gilt eine Wahl auch nur lokal
im kleinsten Ort dem Bürgermeister,
dann geht man ihn, dass den Pokal
nicht der gewinnt, nur weil er dreister...

Soll heißen - eine hohe Wahlbeteiligung kann Schlimmeres verhindern.


Liebe Grüße
Faro

 

Antwort von Karin Grandchamp (26.11.2015)

Lieber Faro! Ich interessiere mich sehr für Politik aber wenn ich mit Leuten rede, die nie wählen gehen, haben sie für mich keinen Grund mitzureden. Ich sehe es als meine bürgerliche Pflicht an, wählen zu gehen. Lieben Dank dir, herzliche Grüße Karin


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 25.11.2015

...Karin, die Pflicht ruft; besser als nicht wählen ist's auf jeden Fall.
LG Bertl.

 

Antwort von Karin Grandchamp (26.11.2015)

Lieber Bertl! Ich werde wählen gehen. Ich verfolge schon seit Monaten die Politik und habe mir ein Bild gemacht von dem, der meinen Vorstellungen entspricht. Herzlichen Dank dir, liebe Grüsse Karin


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 25.11.2015

Vorteilhaft Karin, "immer das Gewissen fragen"!!! Grüße Franz

 

Antwort von Karin Grandchamp (26.11.2015)

Lieber Franz! Auf keinen Fall werde ich mich davor drücken. Jede Stimme ist wichtig, auch meine. Herzliche Grüsse dir und vielen Dank, Karin


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).