Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„WIRTSGARTEN“ von Paul Rudolf Uhl

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Paul Rudolf Uhl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aktuelles“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail senden) 05.06.2017

Paul ich komme vorbei! Bei diesem tollen Wetter! Grüße Franz


Ramona Be (ramona.benouadahweb.de) 03.06.2017

Lieber Paul,

herrlich,du wärst der erste poetische Kritiker der die Restaurants bewertet (grins)!
Ich kann mich nicht mehr beherrschen Paule,du hast mir so einen Appetit gemacht....!
Die Pommes und das Steak kann ich schon förmlich riechen.
Paule,diese schönen Zweige betrachtest du dir wieder aber von unten (lach)!
Auf welcher Wiesen liegst du da wieder nieder? Kleiner Scherz!!!
Liebe Grüße,Ramona

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (03.06.2017)

Hihihi - herzlichen Schmunzeldank, Ramona!


Hauspoet Hans (witteborg.hansgmx.de) 03.06.2017

Ach die Erwartung war zu groß,
wann bringt dem Schelm das Bier denn bloß?
Der glaubt es sticht ihn eine Schnake...
die Wirtin serviert ein Gläschen SAKE

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (03.06.2017)

na gut - wenn s nix kost!! Schmunzel vom Paul


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).