Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Schlaflos“ von Mario Morgenroth

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Mario Morgenroth anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Beziehungen“ lesen

rnyff (drnyffihotmail.com) 09.08.2017

Kommt flüchtig und leichten Fusses daher und zeigt eindrücklich was einen im Himmel erwartet.
Wenn einer in den Himmel kommt
Und klopft bei Petrus an
Und wenn er noch so heftig frommt
Er ist ein armer Mann
Er büsst dort bis zum Nimmerlein
Für all was er getan
Er ist in alle Ewigkeit
ganz einfach nur ein Schwein.
Lieber Gruss Robert


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).