Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Tante Anna“ von Gerhard Krause

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Gerhard Krause anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 01.07.2018

Lieber Gerhard,
die lieben Tanten erzählen immer viel. Dein Gedicht wieder sehr gut
geschrieben und gerne gelesen.
Liebe Sonntagsgrüße von Hildegard

 

Antwort von Gerhard Krause (01.07.2018)

Liebe Hildegard Danke für Deinen Kommentar wer einem Versprechen glaubt der hat gar oft auf Sand gebaut, Die einen sonnige Abend liebe Grüße Gerhard


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 30.06.2018

...Gerhard, kein Verlass auf die Tanten;-))) Schmunzelgrüße von Bertl.

 

Antwort von Gerhard Krause (01.07.2018)

Lieber Bertl Danke für Deinen Kommentar Versprechen sind leicht ausgesprochen und manche ebenso leicht gebrochen Schmunzelgüße Gerhard


Bummi (Millozartgmx.de) 30.06.2018

Lieber Gerhard!
So viele Jahre gewartet und dann das. Dein Gedicht finde ich flüssig und stimmig.
GLG Monika

 

Antwort von Gerhard Krause (01.07.2018)

Liebe Monika Danke für den Kommentar Wie auch die Seifenblasen brechen zerplatzt auch oft ein Versprechen. Man nimmt es dann gelassen hin denn drüber ärgern gibt keinen Sinn. Dir sonnige liebe Grüße Gerhard


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).