Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„kompromisslos lebensmutig“ von Roland Drinhaus

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Roland Drinhaus anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Lebensermunterung“ lesen

Bild Leser

freude (adalbertdrei.at) 23.10.2018

...Roland im Herbst und Winter komm ich aus dem Lachen gar nicht mehr raus.
Lach mit, dann sind wir schon zwei.
GN8 und lG, Bertl.

 

Antwort von Roland Drinhaus (19.11.2018)

Lieber Bertl. Oh Mann; wo bleibt eigentlich die Zeit? Nun sind seit diesem Gedicht schon wieder fast 4 Wochen ins Land gezogen und vorhin habe ich erschrocken gesehen, dass ich von diesem Gedicht noch garnicht die Kommentare beantwortet habe. :-( Schlimmschlimm.... da muss ich unbedingt Besserung geloben). Aber ich habe derzeit auch sehr vieles um die Ohren; obwohl ich gerade erst wieder von allen Krankheiten genesen und arbeitslos bin.... vielleicht ist mein im Gedicht angepriesener "Lebensmut-Schnellpflegedienst" in der Tat bei mir erstmal notwendig.... vordringlich wichtig erscheint es mir aber, mit dir erstmal wie in deinem Kommi empfohlen, eine Runde zu lachen. Herzlich grüßt, Roland


Bild Leser

Trickie Wouh (1und1jasminonline.de) 23.10.2018

Lieber Roland.
Man muß es nehmen wie es kommt.Und es kommen auch wieder bessere Tage.
Sei ganz lieb gegrüßt,von
Brigitte

 

Antwort von Roland Drinhaus (19.11.2018)

Liebe Brigitte. Oh Mann; wo bleibt eigentlich die Zeit? Nun sind seit diesem Gedicht schon wieder fast 4 Wochen ins Land gezogen und vorhin habe ich erschrocken gesehen, dass ich von diesem Gedicht noch garnicht die Kommentare beantwortet habe. :-( Schlimmschlimm.... da muss ich unbedingt Besserung geloben). Aber ich habe derzeit auch sehr vieles um die Ohren; obwohl ich gerade erst wieder von allen Krankheiten genesen und arbeitslos bin.... vielleicht ist mein im Gedicht angepriesener "Lebensmut-Schnellpflegedienst" in der Tat bei mir erstmal notwendig.... aber schaun wir mal. Herzlich grüßt, Roland


henri (ingeborg.henrichsarcor.de) 23.10.2018

Nun, auch bei den heutigen Herbststürmen hier, hat sich Deine "Lebensmut-Schnellpflegedienst" Ermunterung lesenderweise bewährt; origineller Text mit Mehrwert. Herzliche Grüße, Roland, sendet Ingeborg

 

Antwort von Roland Drinhaus (19.11.2018)

Liebe Ingeborg. Oh Mann; wo bleibt eigentlich die Zeit? Nun sind seit diesem Gedicht schon wieder fast 4 Wochen ins Land gezogen und vorhin habe ich erschrocken gesehen, dass ich von diesem Gedicht noch garnicht die Kommentare beantwortet habe. :-( Schlimmschlimm.... da muss ich unbedingt Besserung geloben). Aber ich habe derzeit auch sehr vieles um die Ohren; obwohl ich gerade erst wieder von allen Krankheiten genesen und arbeitslos bin.... vielleicht ist mein im Gedicht angepriesener "Lebensmut-Schnellpflegedienst" in der Tat bei mir erstmal notwendig.... aber schaun wir mal. Herzlich grüßt, Roland


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 23.10.2018

Lieber Roland,

aus allem das Beste machen und so ist es immer richtig.

Schicke dir liebe aufmunternde Grüße von Hildegard

 

Antwort von Roland Drinhaus (19.11.2018)

Liebe Hildegard. Oh Mann; wo bleibt eigentlich die Zeit? Nun sind seit diesem Gedicht schon wieder fast 4 Wochen ins Land gezogen und vorhin habe ich erschrocken gesehen, dass ich von diesem Gedicht noch garnicht die Kommentare beantwortet habe. :-( Schlimmschlimm.... da muss ich unbedingt Besserung geloben). Aber ich habe derzeit auch sehr vieles um die Ohren; obwohl ich gerade erst wieder von allen Krankheiten genesen und arbeitslos bin.... vielleicht ist mein im Gedicht angepriesener "Lebensmut-Schnellpflegedienst" in der Tat bei mir erstmal notwendig.... aber schaun wir mal. Herzlich grüßt, Roland


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).