Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Apfel im Schneerock“ von Inge Hornisch

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Hornisch anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 30.11.2018

Mal wieder im Lande, liebe Inge. Schön, dein bildhaftes Werk lesen zu dürfen. Freundliche Grüße von mir. RT

 

Antwort von Inge Hornisch (03.12.2018)

Guten Abend Rainer, bisher blieb unsere südliche Gegend von Frost und Schnee verschont, dafür wird diese Woche viel Regen fallen. Einzelne Spätäpfel glänzen dann von Regentropfen. Vielen Dank für deine Zeilen. Herzlichst, Inge


Bild Leser

Monika Schnitzler (eMail senden) 26.11.2018

ich sehe unsere Apfekwiese vor mir., liebe Inge. LG von Monika

 

Antwort von Inge Hornisch (27.11.2018)

Liebe Monika, es kann noch vorkommen, dass vereinzelte Äpfel an Novemberbäumen hängen, sofern weder gepflückt noch abgefallen. Bei erstem Schnee, sofern diese noch immer am Baum hängen, werden sie dann in einen weißen Schlafrock eingehüllt. Gerne danke ich dir für deine Zeilen mit lieben Grüßen, Inge


Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 26.11.2018

Liebe Inge,

zu diesem schönen Thema habe ich schon mal ein 'Bild gemalt. Ich liebe diese Zeit. Überhaupt der Wandel der vier Jahreszeiten. Reizend, wie immer, Dein schönes Naturgedicht,

liebe Grüße,

Heidi

 

Antwort von Inge Hornisch (27.11.2018)

Liebe Heidi, der Gedichttitel lehnt sich natürlich an die Rezeptbezeichnung "Apfel im Schlafrock" an für Apfel im Pfannkuchenteig. In der Natur verpasst der erste Schnee den Äpfeln Flockenröcke. Gerne danke ich dir für deinen informativen Kommentar mit lieben Nachtgrüßen, Inge


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).