Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Trüber Julitag“ von Heidrun Gemähling

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heidrun Gemähling anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 17.07.2019

Wir haben nein paar Tage mit Starkregen hinter uns.#
Das Gedicht trifft es!
Nachträglich alle guten Wünsche zum Geburtstag, Heidrun!
herzlich
der Paul

 

Antwort von Heidrun Gemähling (17.07.2019)

Hallo Paul, na, dann passte das Gedicht auch gut für Deine Region, hier wird es schon heller. Ich hatte kein Geburtstag und feier auch keinen, da hast Du Dich vertan, LG Heidrun


Margitta (margitta.langegmx.net) 16.07.2019

Liebe Heidrun,

so ein Juli Tag, trüb und grau, erhellt mir meinen Tag, da ich die heiße
Sonne nicht mag. Sie brennt mir auf der Haut, macht mich müde und schwach.
Frühjahr, Herbst und Winter, sind meine Wetter - Lieblingskinder.
"Ich lüge nicht"
Herzliche Grüße
Margitta

 

Antwort von Heidrun Gemähling (17.07.2019)

Liebe Margitta, die heiße Sonne ist auch nichts für mich, habe Sonnenallergie schon lange, aber es gibt auch Schatten, der mir gut tut. Weiterhin alles Gute und bleibe kreativ, das hält jung, liebe Grüße und danke, Heidrun


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 16.07.2019

Das schreibst du zwar sehr gekonnt, liebe Heidrun. Doch nicht so pessimistisch sein. Es wird wieder Sommer! Herzlich grüßt dich RT.

 

Antwort von Heidrun Gemähling (16.07.2019)

Hallo Rainer, danke, habe den heutigen Tag hier im Nordwesten beschrieben und weiß, das der Sommer wiederkommt. Vielleicht ist es woanders heute auch so, LG Heidrun


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).