Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Des Prometheus Sünde“ von Kevin Johnson

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Kevin Johnson anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gesellschaftskritisches“ lesen

Bild Leser

Ralph Bruse (ralphbrusefreenet.de) 26.10.2019

Ich mach´s kurz: okay, die Welt geht unter.


Keine Zeit...Termine, Termine...


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 26.10.2019

Man kann Bezüge herstellen
zum Geschehen in der heutigen Welt.
Jedoch Prometheus,
der Vorausdenkende oder Vorbedenker,
wird auch verschieden gesehen
bei: Hesiod / Aischylos
und dementsprechend dargestellt.

GEDANKENUNTERSCHIEDE
werden immer bestehen.
So auch in unserer heutigen Welt.
Unter diesem Zelt
werden wir beworfen mit gravierenden Dingen,
die unendlichen Stoff nicht nur bezüglich einer
philosophischen Reflexion bringen.

Du hast darauf ganz speziell hingewiesen.
So werden jedem, der es liest, Gedanken
sprießen...

Liebe Grüße - Renate


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).