Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Grenzenlose Freiheit“ von Ingrid Baumgart-Fütterer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ingrid Baumgart-Fütterer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de) 07.02.2020

Wer vom Bewusstsein wird geführt,
dass wir eine Seele haben,
wird sich bei ihr gern beraten:
was dient der Liebe
- was dient mir zum Schaden?
Wir bekommen Antworten
auf unsere dringlichen Fragen.
Und einmal wird der Seelenanteil
sich in die Unbegrenztheit wagen...

Liebe Grüße - Renate

 

Antwort von Ingrid Baumgart-Fütterer (09.02.2020)

Vielen Dank für deine besinnlichen Zeilen. Unsere Seele steht uns in allen Lebenslagen mit ihrer Weisheit zur Seite - man sollte sich vertrauensvoll an ihre Botschaften wenden. Liebe Grüße Ingrid


hgema (infolyrik-kriegundleben.de) 07.02.2020

Liebe Ingrid,

interessante tiefe Gedanken, die im Inneren drauf warten, geborgen zu werden, LG Heidrun

 

Antwort von Ingrid Baumgart-Fütterer (09.02.2020)

Liebe Heidrun, wir bergen in unserem Inneren einen Schatz, der darauf wartet, von uns geborgen zu werden. LG Ingrid


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).