Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Vermasselt“ von Christopher Kokott

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Christopher Kokott anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Beziehungen“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de) 27.02.2020


AUFGESTAUTES
lässt sich nicht ewig zähmen.
Nach dem Sturm
folgt manchmal
ein langes Gähnen...
Vielleicht ist 's trotzdem
gesünder
als ewiges Stöhnen...

Gedankengrüße von der
Beziehungswiese sendet
Renate


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 27.02.2020

Hallo Chirstopher, das ist sicher kein Einzelfall! Gerade bei solchen (Familien-)Festen eskaliert lange unter den Teppich Gekehrtes...
Grüße in einen (draußen) düsteren Nachmittag,
Christa


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 27.02.2020

Lass Raketen besser sein,
trink ein gutes Flascherl Wein.

Christopher, ist schlecht gelaufen,
sollst dich aber nicht besaufen.

LG Adalbert.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).