Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„WARM UP im HERBST“ von Siegfried Fischer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Siegfried Fischer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Haiku, Tanka & Co.“ lesen

Bild vom Kommentator
Wozu denn Warm up- jetzt schon wieder durch´n Wald heizen,
lieber Siegfried? ich denke cool down* und nehm halt Weizen
Die Herbstnatur braucht uns eher nich´
An´m Heizpilz (prima!) steh NÄHER ICH ;-))
Dort kann ich närrisch (zum 11.11.) die AHA-Regeln ausreizen!!
(ooops- da ist mir wohl eine Fake News unterlaufen :-))
Schmunzelgrüße zum frühen Morgen
am heutigen US-Vergissmeinnicht-Tag
vom (*=kalten Daunen +) Pilsfreund Jürgen (allzeit Prost!)

Siegfried Fischer (10.11.2020):
Lieber Pilsfreund, ich habe mir zum Glück für den kommenden Winter so einen coolen Downloden-Mantel zugelegt, da kann ich auf Stinkmorcheln und ähnliche Heizpilze gerne verzichten. - VD & LG Siegfried

Hanns Seydel (rudiger160965gmx.de)

09.11.2020
Bild vom Kommentator

Siegfried,

das "Aufgehen der Sonne", ja es "wärmt die Natur täglich auf" !!!
Ich nehme an, Dir geht es genauso wie vielen Leuten (einschließlich mir) : Das "Aufgehen der Sonne" erwärmt auch den Menschen - innerlich !
Und Dein wunderbares Foto gehört zu den schönsten aus diesem herrlichen Natur-Bereich. Als Natur-Fan würde es mich interessieren, um welche Örtlichkeit es sich hier handelt, vielleicht könntest Du mir dies mitteilen (ich würde mich sehr darüber freuen, im voraus vielen Dank dafür).

Herzliche Grüße in den weiteren Abend von Hanns

Siegfried Fischer (10.11.2020):
Lieber Natur-Fan, warme Worte wärmen natürlich das Herz eines jeden Dichters. - VD & LG Siegfried - P.S.: Bei der Örtlichkeit handelt es sich um einen Waldweg in den Löwensteiner Bergen bei Heilbronn.

Bild vom Kommentator
Hallo Siegfried,

Toll dein Warm up - aber dein Kommertar mit der Buchstabensuppe einfach von Klasse....
Jetzt wärm ich mal einen Spruch aus dem Film - "Es ist zu deinem Besten" auf
Der Schauspieler Jürgen Vogel zum Brautvater Heiner Lauterbach, der gerade seine
Ansprache zur Hochzeit hält:
"Wenn ich eine Buchstabensuppe gegessen hätte - würde ich eine bessere Rede scheissen;
als die die du gehalten hast "

LG Gabriele

Siegfried Fischer (10.11.2020):
Liebe Gabriele, es freut mich, wenn Dir meine leckere Buchstabensuppe gemundet hat. Ich vermute mal, dass der Jürgen Vogel auch gehalt-vollere Verse und bessere Reime scheißen könnte, als so mancher Dichter. – Herzlichen Dank und liebe Grüße, Siegfried

freude (bertlnagelegmail.com)

09.11.2020
Bild vom Kommentator
Hurra Siegfried, das ist eine effiziente Entwicklung gegen die Eiszeit.
LG Bertl.

Siegfried Fischer (09.11.2020):
Ja, früher, in meiner Kinderzeit, als es noch "Zehnereis" zu kaufen gab, war nur im Sommer "Eiszeit". Heute kann man sogar im Winter Eis kaufen bei den Eis-Dealern. Sobald die Sonne aufgeht ... Grinsgruß vom Siegfried

Andreas Vierk (Andreasvierkgmx.de)

09.11.2020
Bild vom Kommentator
Ja Siegfried,
aber wenn das Warm ab ist, ist das Kalt da.
LG vom logischen Andreas

Siegfried Fischer (09.11.2020):
Ja, logisch. Aber auf WARM UP legt COLD PLAY großen Wert. - Gruß von mir - P.S.: Anscheinend bist Du immer noch der Meinung, ich hätte damals Deinen Beitrag mit dem Albatros lächerlich gemacht. Dem ist nicht so!

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).