Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Augensorgen“ von Franz Bischoff

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Autobiografisches“ lesen

rainer (rainer.tiemann1gmx.de)

15.12.2020
Bild vom Kommentator
Kaum bin ich mal wegen eines gehackten Accouts länger nicht hier, Franz, lese ich nun von deinem Problem. Dazu meine besten Wünsche zur vollständigen Genesung. Herzlich grüßt dich dein Lyrik-Freund RT

Ralph Bruse (ralphbrusefreenet.de)

06.12.2020
Bild vom Kommentator
wünsche ehrlichen Herzens gute Besserung (...wenn irgendwie möglich), Franz.

ahoi Ralph

Franz Bischoff (10.12.2020):
Hallo Ralph, ich denke, es wird wieder! Es handelt sich um einen Augeninfarkt am linken Auge und die Behandlung beim Facharzt ist eine langwierige Geschichte! Kausalitäten gibt es einige und hier vor allem ein erhöhter Blutdruck! Fazit, da muss ich durch! Danke dem Kommentar und Grüße Franz

Bild vom Kommentator
Lieber Franz, da ich sporadisch hier bin habe ich
das mit deinen Augen nicht mitbekommen.Ich habe auch leider nur noch eine begrenzte Sehkraft. Alles Gute für dich wünsche ich dir.
LG Sieghild

Franz Bischoff (10.12.2020):
Von Herzen Dir mein Dank liebe Sieghild! Es handelt sich um einen Augeninfarkt am linken Auge und die Behandlung beim Facharzt ist eine langwierige Geschichte! Kausalitäten gibt es einige und hier vor allem ein erhöhter Blutdruck! Fazit, da muss ich durch! Danke dem Kommentar und Grüße Franz

Musilump23

06.12.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
die Sorge um die eigene Gesundheit setzt einen im Alter mehr und mehr in ständige Alarmbereitschaft. Oft ist es ein langer Weg von Beschwerden bis zur eigentlichen Ursachenforschung. Auch von hieraus, drücke ich dir die Daumen, dass möglichst keine größeren Sehbeeinträchtigungen verbleiben.
Mit frdl. GR. zum 2. Advent, Karl-Heinz

Franz Bischoff (10.12.2020):
Ich stimme Dir lieber Karl - Heinz zu gerne wieder zu und Dank Dir!Es handelt sich um einen Augeninfarkt am linken Auge und die Behandlung beim Facharzt ist eine langwierige Geschichte! Kausalitäten gibt es einige und hier vor allem ein erhöhter Blutdruck! Fazit, da muss ich durch! Danke dem Kommentar und Grüße Franz

Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
das ist schlimm. Bei Augenproblemen ist oft sehr schnelles Handeln gefragt. Wie ich aus den Kommentaren lese, sind die Fachärzte dabei schnell zu helfen.
Hoffentlich wird alles wieder gut!
es grüßt Dich ganz herzlich, Frank

Franz Bischoff (10.12.2020):
Hallo Frank, ich glaube dass ich derzeit einen guten Facharzt habe! Es handelt sich um einen Augeninfarkt am linken Auge und die Behandlung beim Facharzt ist eine langwierige Geschichte! Kausalitäten gibt es einige und hier vor allem ein erhöhter Blutdruck! Fazit, da muss ich durch! Danke dem Kommentar und Grüße Franz

Hanns Seydel (rudiger160965gmx.de)

05.12.2020
Bild vom Kommentator

"Die Augen sind ein hohes Gut,
durch sie, das Schreiben bringet Mut.
Doch DIR wünschen wir sehr schnell` Genesung,
dass DU bald schreiben kannst mit Brandung !"
(Hanns Seydel, 05.12.2020, für Franz Bischoff)


Franz,

möge der Infarkt bald, bald, bald geheilt sein !!!
Und "auf Sparflamme weiterkochen" wird trotzdem sehr produktiv sein; denn bis zur Genesung wird Dein rechtes Auge nämlich sicherlich sehen für ZWEI Augen, dessen bin ich absolut gewiss !
Wohl Jedem im Forum hier geht der Inhalt Deines Gedichtes sehr zu Herzen !

Ausnahmsweise traurige Grüße in den Abend von Hanns

Franz Bischoff (10.12.2020):
Hallo Hanns, Dank Dir wieder und ich habe mich gefreut! Es handelt sich um einen Augeninfarkt am linken Auge und die Behandlung beim Facharzt ist eine langwierige Geschichte! Kausalitäten gibt es einige und hier vor allem ein erhöhter Blutdruck! Fazit, da muss ich durch! Danke dem Kommentar und Grüße Franz

MarleneR (HRR2411AOL.com)

05.12.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Franz,

das sind ja keine gute Neuigkeiten. Warst du schon beim Arzt
und was ist die Ursache ? Laß das gut abklären, die Augen
sind wichtig und sollen doch auch lange noch in Ordnung sein.

Liebe Wünsche zur Besserung und liebe Grüße dir von Marlene

Franz Bischoff (05.12.2020):
Zustimmung auch Dir liebe Marlene! Richtig liebe Marlene, es ist auch nicht sehr gut! Bei allem fällt es mir schwer zu schreiben und ich halte wenn ich schreibe, Kommentare verständlich sehr kurz! Wie schon geschrieben, da habe ich auf meinem linken Auge einen „Augeninfarkt“ und ich sehe auf diesem Auge aktuell so gut wie nichts! Nachdem ich die letzten 2 – 3 Tage Kummer mit meiner Sehstärke hatte, da war ich gestern beim Facharzt, der mir diese Diagnose mitgeteilt hat. So folgt in ca. 10 Tage die nächste Behandlung und ob sich in der Zwischenzeit etwas Besserung einstellt, dies muss ich abwarten! Alles geschah sehr schnell! Danke jedoch dem Kommentar und Grüße Franz

Andreas Vierk (Andreasvierkgmx.de)

05.12.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
lass dich noch vor Weihnachten untersuchen! Ich will dir keine Panik machen, aber das klingt nicht gut. Da scheint mir aussitzen nicht genug.
In Sorge, Andreas

Franz Bischoff (05.12.2020):
Richtig lieber Andreas, doch da muss man durch, es ist auch nicht sehr gut! Bei allem fällt es mir schwer zu schreiben und ich halte wenn ich schreibe, Kommentare verständlich sehr kurz! Wie schon geschrieben, da habe ich auf meinem linken Auge einen „Augeninfarkt“ und ich sehe auf diesem Auge aktuell so gut wie nichts! Nachdem ich die letzten 2 – 3 Tage Kummer mit meiner Sehstärke hatte, da war ich gestern beim Facharzt, der mir diese Diagnose mitgeteilt hat. So folgt in ca. 10 Tage die nächste Behandlung und ob sich in der Zwischenzeit etwas Besserung einstellt, dies muss ich abwarten! Alles geschah sehr schnell! Danke jedoch dem Kommentar und Grüße Franz

freude (bertlnagelegmail.com)

05.12.2020
Bild vom Kommentator
...Francesco, mach keine Faxen, hat das was mit dem Sehnerv zu tun? Ich wünsch dir alles Beste!

Manche Leute drücken nur ein Auge zu, damit sie besser zielen können.
Billy Wilder

LG Bertolucci

Franz Bischoff (05.12.2020):
Hallo mein Spezl Bertolucci. Mglw. Kummer mit dem Blutdruck, dass dieser zu hoch war! Bei allem fällt es mir schwer zu schreiben und ich halte wenn ich schreibe, Kommentare verständlich sehr kurz! Wie schon geschrieben, da habe ich auf meinem linken Auge einen „Augeninfarkt“ und ich sehe auf diesem Auge aktuell so gut wie nichts! Nachdem ich die letzten 2 – 3 Tage Kummer mit meiner Sehstärke hatte, da war ich gestern beim Facharzt, der mir diese Diagnose mitgeteilt hat. So folgt in ca. 10 Tage die nächste Behandlung und ob sich in der Zwischenzeit etwas Besserung einstellt, dies muss ich abwarten! Alles geschah sehr schnell! Danke jedoch dem Kommentar und Grüße Dir Francesco, bei allem mit guter Stimmung! Da muss man durch!

R.Schön (Lyrikeringmail.com)

04.12.2020
Bild vom Kommentator
Auch von mir gute Besserung. Weißt du schon, was die Ursache ist? LG von Ramona

Franz Bischoff (05.12.2020):
Ich denke ja liebe Ramona. Mglw. Kummer mit dem Blutdruck, dass dieser zu hoch war! Bei allem fällt es mir schwer zu schreiben und ich halte wenn ich schreibe, Kommentare verständlich sehr kurz! Wie schon geschrieben, da habe ich auf meinem linken Auge einen „Augeninfarkt“ und ich sehe auf diesem Auge aktuell so gut wie nichts! Nachdem ich die letzten 2 – 3 Tage Kummer mit meiner Sehstärke hatte, da war ich gestern beim Facharzt, der mir diese Diagnose mitgeteilt hat. So folgt in ca. 10 Tage die nächste Behandlung und ob sich in der Zwischenzeit etwas Besserung einstellt, dies muss ich abwarten! Alles geschah sehr schnell! Danke jedoch dem Kommentar und Grüße Dir Franz, bei allem mit guter Stimmung! Da muss man durch!

KarinKlara06 (karin.ogonline.de)

04.12.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
auch ich wünsche dir gute Besserung, damit du bald wieder voll
poetisch aktiv sein kannst.
Mit allen guten Wünschen und LG
Karin


Franz Bischoff (05.12.2020):
Herzlichen Dank liebe Karin! Der Grund für dies, mglw. Kummer mit dem Blutdruck, dass dieser zu hoch war! Bei allem fällt es mir schwer zu schreiben und ich halte wenn ich schreibe, Kommentare verständlich sehr kurz! Wie schon geschrieben, da habe ich auf meinem linken Auge einen „Augeninfarkt“ und ich sehe auf diesem Auge aktuell so gut wie nichts! Nachdem ich die letzten 2 – 3 Tage Kummer mit meiner Sehstärke hatte, da war ich gestern beim Facharzt, der mir diese Diagnose mitgeteilt hat. So folgt in ca. 10 Tage die nächste Behandlung und ob sich in der Zwischenzeit etwas Besserung einstellt, dies muss ich abwarten! Alles geschah sehr schnell! Danke jedoch dem Kommentar und Grüße Dir Franz, bei allem mit guter Stimmung! Da muss man durch!

Roland Drinhaus (RD-Kingweb.de)

04.12.2020
Bild vom Kommentator
Hallo Franz
Da wünsche ich dir mal von Herzen und
möglichst schnell gute Besserung.
Adventsgrüße sendet dir Roland

Franz Bischoff (05.12.2020):
Auch Dir lieber Roland mein Dank für den Kommentar! Der Grund für dies, mglw. Kummer mit dem Blutdruck, dass dieser zu hoch war! Bei allem fällt es mir schwer zu schreiben und ich halte wenn ich schreibe, Kommentare verständlich sehr kurz! Wie schon geschrieben, da habe ich auf meinem linken Auge einen „Augeninfarkt“ und ich sehe auf diesem Auge aktuell so gut wie nichts! Nachdem ich die letzten 2 – 3 Tage Kummer mit meiner Sehstärke hatte, da war ich gestern beim Facharzt, der mir diese Diagnose mitgeteilt hat. So folgt in ca. 10 Tage die nächste Behandlung und ob sich in der Zwischenzeit etwas Besserung einstellt, dies muss ich abwarten! Alles geschah sehr schnell! Danke jedoch dem Kommentar und Grüße Dir Franz, bei allem mit guter Stimmung! Da muss man durch!

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).