Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Stille Nacht“ von Olaf Lüken

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Olaf Lüken anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Weihnachten“ lesen

Goslar (karlhf28hotmail.com)

21.12.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Olaf, am meisten gefallen mir an deinem Gedicht, dass es darin um die wahre Weihnachtsgeschichte geht. Für viele Menschen ist es nur die Zeit der Geschenke ohne daran zu denken, dass es das größte Geschenk ist, dass der Heiland geboren wurde.

Ich wünsche dir eine schöne gesegnete Weihnacht.

Herzlich Karl-Heinz

Hanns Seydel (rudiger160965gmx.de)

20.12.2020
Bild vom Kommentator

"Die Geburt von Jesus, dem Heiland,
wird bald gefeiert in jedem Land.
An ihn wir feste glauben,
das lass` wir uns nicht rauben.
Des Heilands wichtige Geburt
uns im Glauben dauernd führt !"
(Hanns Seydel, 20.12.2020, für Olaf Lüken)


Olaf,

Du hast hier ein sehr inniges Gedicht über das in dieser Woche wichtigste Thema gepostet !!!

HG in den letzten Sonntag vor Weihnachten von Hanns

freude (bertlnagelegmail.com)

20.12.2020
Bild vom Kommentator
...Olaf, das sind sehr schöne Worte zur Weihnachtszeit, die das ganze Jahr über wirken müssten.
LG Adalbert.

Andreas Vierk (Andreasvierkgmx.de)

20.12.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Olaf,
so müsste man eigentlich das ganze Jahr über glauben! Es gibt in der Orthodoxen Kirche einen Gruß: "Der Herr ist auferstanden!" - "Er ist wahrhaftig auferstanden!". Dieser Gruß fängt an Ostern an und geht bis zur nächsten Passionszeit über das ganze Jahr. Genauso müsste eigentlich das Advents- und Weihnachtslicht das ganze Jahr über leuchten. - Dein Gedicht finde ich aber ein bisschen konventionell. "Erhellt und durchflutet selbst das All" hat mir besonders gefallen.
Lieber Gruß in den letzten Adventssonntag wünscht dir Andreas

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).