Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Freiheit“ von Alina Rahner

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Alina Rahner anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gefühle“ lesen

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com)

13.04.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Alina,
ich bin zwar kein Bergsteiger, aber der Aufenthalt auf den Gipfeln vermittelt das Gefühl von grenzenloser Freiheit. Auch wenn ich nur die normalen Wege zu den Gipfeln benutzte und nicht an den Felsen hichgeklettert bin, bzw. manchmal auch Seilbahnen benutzte! In den Alpen und der Hohen Tatra habe auch ich schon von zahlreichen Gipfeln dieses Gefühl von Freiheit genossen! Ein wunderschönes Gedicht!
LG. Michael
Bild vom Kommentator
Hallo Alina, Berge ja, wenn sie nicht so hoch sind. Das Kraxeln auf die hohen Berge ist nicht so meine Sache, obwohl die Freiheit dort oben wohl grenzenlos sein muss. Schön, er das mag. LG Helga
Bild vom Kommentator
Die Freiheit auf einem Berg, diese ist immer wieder unbeschreiblich! Grüße in den Abend von Franz

*Dies sollten zuweilen manche Menschen machen!

freude (bertlnagelegmail.com)

13.04.2021
Bild vom Kommentator
Alina, willkommen im Land der Berge.
LG von Adalbert aus Österreich.

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).