Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Augenring“ von Frank Guelden

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Frank Guelden anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

tryggvason (olaf-lueken2web.de)

22.04.2021
Bild vom Kommentator
Man braucht gar nicht einmal ein zuviel an Fantasie, um sich in die Lage des von dir Beobachteten hinein zu versetzen. Einfach toll !
HG Olaf

Frank Guelden (23.04.2021):
Lieber Olaf, herzlichen Dank für Dein Lob! Einen glücklichen Start ins Wochenende wünscht Dir Frank.

Ursula Rischanek (daisy1190a1.net)

22.04.2021
Bild vom Kommentator
Wieder ein Stückchen in das Du uns Einblick gewährst lieber Frank, in steinen Figuren oder Gegenstände erkenen zu können, beinahe wie in den immer wechselnden Wolkengebilden am Himmel, schön vertextet dazu! Mit lieben Grüßen in Deinen Abend, Uschi

Frank Guelden (23.04.2021):
Liebe Uschi, herzlichen Dank für Deine Zeilen! Ein paar wenige Steine gäbe es noch, über die ich nicht geschrieben habe; schmunzel. Ein schönes Wochenende wünscht Dir Frank.

Margit Farwig (farwigmweb.de)

22.04.2021
Bild vom Kommentator
Hallo Frank,

wollte heute mein Foto vom Hundekopf einsetzen, hat nicht geklappt, vielleicht morgen. Die Idee stammt ja von mir...:-))))))) Toll geworden.

LG Margit

Frank Guelden (22.04.2021):
Ja, liebe Margit, da warst Du eine gute Ideengeberin; herzlichen Dank! Bei mir hat die Umsetzung ja auch gedauert. Gut Ding will Weile haben. Liebe Grüße, Frank

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

22.04.2021
Bild vom Kommentator

Wer mit Fantasie beschenkt,
für den gibt es alles was er denkt...

Ein Kopf vom Seehund könnt 's auch sein.
Die haben auch solche Äugelein.
Vielleicht hat er auch nur geweint,
weil er allein und nicht vereint?

Ein Schneckchen will ihn wohl begrüßen
und zieht die Spur zu seinen Füßen.

Ein lieber Gruß kommt zu dir
- Renate




Frank Guelden (22.04.2021):
Liebe Renate, das Schneckchen hat ihn wohl schon begrüßt; das Auge ist höchstwahrscheinlich eine Versteinerung; der Kopf besteht ja aus Muschelkalk. Einen schönen Abend für Dich! Herzlichst, Frank

Bild vom Kommentator
Hallo Frank. Vor einiger Zeit hatte ich einen alten Baumstamm, neben einem Bach mit meiner Kamera aufgenommen, der wahrlich aussieht wie eine Panzerechse! Ich sehe dies immer wieder in der Natur! Grüße Dir von Franz
*Shit mit meinem Auge aktuell wieder!

Frank Guelden (22.04.2021):
Lieber Franz, es gibt wirklich etliche Phänomene, die man entdecken kann. Mit Deinen Augenproblemen ist das aber wirklich ein Elend! Ganz liebe Grüße und ganz viel Gesundheit! Herzlichst, Frank

freude (bertlnagelegmail.com)

22.04.2021
Bild vom Kommentator
...Frank, wir bekommen mit der Zeit alle Ringe um die Augen;-))) jünger werma nimmer!
LG Bertl.

Frank Guelden (22.04.2021):
Lieber Bertl, nach dem "Herr der Ringe" werden wir wohl, Dank Corona, alle noch zu "Frau- , oder Herr der Augenringe" ; das Alter ist hierbei fast zu vernachlässigen. Liebe Grüße, Frank

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).