Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Herzensspeicher 💖“ von Ursula Rischanek


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ursula Rischanek anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gedankensplitter“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Uschi, das Herz hat zwar keinen Speicher aber ein Gedächtnis. Hat es erstmal einen "Knacks", kann man es sehr schwer reparieren. Zwei Menschen müssen dann erneut wieder zueinander finden, aber das braucht Zeit. Denn ein Herz vergisst nie. Liebe Grüße in Deinen Abend, Helga

Ursula Rischanek (07.07.2021):
Liebe Helga, Du hast es erkannt, ganz genau so wie ich es gemeint habe! Etwas zu kitten gestaltet sich immer als äußerst schwierig! Ja, ein Herz vergisst niemals! Herzlich liebe Grüße zu Dir! Uschi

Bild vom Kommentator
Worte mit sehr vielen Gefühlen liebe Uschi! Grüße Dir von Franz

Ursula Rischanek (07.07.2021):
Ja lieber Franz, Gefühl ist immer dabei, ginge gar nicht ohne.... ;-)) Dankeschön mit lieben Grüßen - Uschi

Bild vom Kommentator
Sehr schöne, melancholische Zeilen über eine Liebe, die unter der Zeit nun schwächelt. Wenn sie noch nicht gestorben ist, dann lässt sich so ein Speicher wieder füllen, wie ein Auto, das man auch immer wieder tanken muss... oder eine Rose, die man vernachlässigt hat. Ich habe mal ein Gedicht über eine Rose geschrieben... es ist ziemlich lang... aber vielleicht stelle ich es wieder ein...:-)

Lieben Gruß! Anschi

Ursula Rischanek (07.07.2021):
Nun liebe Anschi, ob man immer ganz so einfach wieder mal auffüllen kann sei dahingestellt, das geht nicht so wie auf der Tankstelle früher, wo man zum Tankwart sagte: einmal vollmachen bitte! Es wäre zu schön wenn es so wäre, zugegebenermaßen! Herzlichen Dank mit lieben Grüßen zu Dir - magst Du nicht mal andernorts in meine neue Gruppe schauen? Die Einladung an Dich ist rausgegangen, ich schicke sie jedoch gerne nochmals ;-))) Deine Texte würden da ganz wunderbar passen! Liebe Grüße zu Dir - Uschi

Bild vom Kommentator
Liebste Uschi,

das ist die Frage aller Fragen, doch wird ein Herzensspeicher niemals leer, wenn all die Jahre sorglich umgegangen, dann schleicht sich Nachschub heimlich ein.

Herzlich liebe Grüße in Deinen Abend von Deiner Poetenfreundin Margit

Ursula Rischanek (07.07.2021):
Liebste Margit, wenn man dies immer nur so genau wüsste, wie es gerade bestellt ist um den Herzensspeicher..... Dir jedenfalls allerHERZlichsten Dank mit ganz lieben Grüßen in Deinen Nachmittag! Uschi

Bild vom Kommentator
Ein Herz speichert so viel
wie im Moment es will;
ist der Speicher einmal leer,
braucht er halt zur Zeit nicht mehr;
man kann machen, was man will,
das Herz bleibt ganz einfach still.

Uschi, zum Glück hab ich ein großes Herz.

LG Bertl.



Ursula Rischanek (07.07.2021):
Bertl, warum fällt mir gerade jetzt bei deinem Reimkommi und dem letzten Satz just die bekannte Melodie ein: 'Ob blond, ob braun, ich liebe alle Frauen! ;-) Alter Schwerenöter.... Herzlichen Dank, schönen Tag! Uschi

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).