Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Fragen“ von Heinz-Walter Hoetter

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heinz-Walter Hoetter anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Trauriges / Verzweiflung“ lesen

Heinz (Heinz-Walter_Hoettergmx.de) 04.12.2018

Liebe MarleneR!

Recht muss ich Dir geben. Nicht einmal Gott (gibt es den überhaupt) gibt uns Antworten auf unsere Fragen. Deshalb schrieb ich ja auch: "Die Antwort auf meine vielen Fragen, die kann mir bestimmt keiner sagen. Und so stehe ich hier wie ein kleines Kind und ahne, was ich auch frage verweht mir wohl für immer der Wind."

Übrigens bin ich auch bei Facebook als Nieven Mann vertreten. Gib den Link einfach in die Adresszeile ein und starte die Suche. https://www.facebook.com/nieven.mann.92


MarleneR (HRR2411AOL.com) 04.12.2018

Lieber Heinz-Walter,

auf alle Fragen, die es im Leben und auf der Welt gibt, wer kann
dazu schon Antworten geben. Sind es ganz persönliche Fragen,
dann ist dein Herz dir schwer. Doch für alle Fragen, die die Menschen
auf dieser Erde haben, diese Antworten kann wohl nur die Zeit geben.
Ob es gute Antworten und Lösungen sind, dies müssen wir Menschen
wohl alleine herausfinden.

Ganz liebe Grüße zu dir von Marlene


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).