Gabriele A.

Dädä - Dädä - Dädä -



Nicht jeder der in Bütten steht
weiß Zuschauer zu fesseln
manch Schreiberling oder Prolet
setzte sich schon in Nesseln

Denn Langeweile kommt leicht auf
das Puplikum muss gähnen

nicht alle haben´s wirklich drauf
das möcht ich noch erwähnen

Denn ein gewisser Intellekt
ist hierbei schon von Nöten
wie der gewisse Wow-Effekt
sonst geht Humor schnell flöten

Die ganze Welt ist just ver-rückt
darf keiner mehr jetzt lachen
dann dürfte niemand mehr beglückt
wohl seine Witze machen

Wer Umzugswägen schön kreiert
der hat etwas im Kopf
zum Faultier ist der Scholz mutiert
man drückt so manchen Knopf

Der Faschingszug wie man ihn kennt
nicht nur ein bunter Reigen
für Missstände ein Instrument
mit Kunst mal aufzuzeigen

Kritik niveauvoll weit und breit
verübt von Faschingsnarren
doch mancher wird wohl Seine Zeit
im Zeitfenster verharren

(c) Nordwind



















.

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Gabriele A.).
Der Beitrag wurde von Gabriele A. auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 12.02.2024. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Gabriele A. als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Baum der Tränen von Dr. Manfred Korth



In seinem neusten Buch "Baum der Tränen" widmet sich der mehrfache Litertaurpreisträger Dr. Manfred Korth der Romantik. Gemäß dieser Epoche arbeitet er mit Lyrik und Prosa, möchte jedoch keine Rezepte anbieten.

"Ohne Handlungsziele oder Botschaften versuche ich das Lebensgefühl der Wanderschaft - wohl besser des Kopfwanderers - aufzugreifen und ähnlich der Romantik lassen die folgenden Texte vielfältige Interpretationen zu. Sie sollen mitunter verzaubernd oder auf die Unvereinbarkeit von Wirklichkeit und Ideal hinweisen."

Ein sinnliches Buch, in dem sich Kopf und Herz auf Wanderschaft begeben.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Gabriele A. hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Karneval, Fastnacht und Fasching" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Gabriele A.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Sommelier - na denn mal Prooost... Weinseelig III von Gabriele A. (Menschen)
Weiberfastnacht von Horst Rehmann (Karneval, Fastnacht und Fasching)
Senryu von Helga Edelsfeld (Haiku, Tanka & Co.)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen