Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„SCHICKSAL“ von Christine Wolny

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Christine Wolny anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Christine,
ein sehr schönes Gedicht, toll geschrieben. Habe ich gerne gelesen.
Herzliche Grüße
Gabriele

Konrad Folkmann (konrad.folkmannweb.de)

23.08.2011
Bild vom Kommentator
Liebe Chris,
ein sehr schönes Gedicht über das Schicksal. Vieles im Leben ist Schicksal, und müssen wir hinnehmen, aber vieles können wir auch positiv gestalten.
Das Foto hat mir auch sehr gut gefallen.
Herzliche Grüße von Konrad.

Goslar (karlhf28hotmail.com)

23.08.2011
Bild vom Kommentator
Liebe Chris,

Das Leben besteht aus Zufälligkeiten.
Dem Schicksal kann niemand entgehen.

Gern gelesen deine Gedanken darüber,

Liebe Grüße von
Karl-Heinz

freude (bertlnagelegmail.com)

22.08.2011
Bild vom Kommentator
...schön geschrieben, Chris;-) aber es gibt auch positive Schicksale.
LG von Adalbert.

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de)

22.08.2011
Bild vom Kommentator
Liebe Chris,

für alles, was traurig macht, hadert man mit dem Schicksal. Da brauchen wohl viele Menschen einen Fels in der Brandung. Wenn es hilft, dann ist es ja auch in Ordnung. Sehr berührendes Gedicht,

liebe Grüße,

Heidi

Heidi

Theumaner (walteruwehotmail.com)

22.08.2011
Bild vom Kommentator
Liebe Chris, wir können Gott nicht verantwortlich machen, auch wenn wir mit dem Schicksal hadern. Du hast sehr schöne Worte dafür gefunden.

Herzlich grüßt dich Uwe

Malerin (reese-horstt-online.de)

22.08.2011
Bild vom Kommentator
Liebe Chris!

Gerade haben wir nebenan bei uns soviel
Trauriges erlebt.
Das Schicksal hat hart zugeschlagen und man
kann es immer noch nicht begreifen.
Wahre Worte von dir und lass dich wie immer
herlich grüßen von

Horst + Ilse

Gundel (edelgundeeidtner.de)

22.08.2011
Bild vom Kommentator
Liebe Chris,
gut erklärt und Dein Gedicht mit Foto haben mich berührt, gefällt mir und gern gelesen.
Liebe Sommergrüße schickt Dir Gundel

Mutterliebe (sabinevolkmarymail.com)

22.08.2011
Bild vom Kommentator
Liebe Christine,
bei diesem schönen Foto vergißt man sein Schicksal. Das Schicksal ist vorbestimmt und was wir daraus machen ist wichtig. Es ist eine Lernaufgabe.
Liebe Grüße sendet Dir Sabine
Bild vom Kommentator
Hier liebe Chris hast Du wieder etwas Wundervolles eingestellt!!! Grüße Dir der Franz

norbert wittke (norbertwittkelyrikhotmail.com)

22.08.2011
Bild vom Kommentator
Liebe Christine, wer kennt sein Schicksal schon im voraus. Vieles was nicht klappt wird auf das Schicksal zurück geführt. Aber man kann nicht alles auf das Schicksal schieben. Liebe Grüße Norbert

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).