Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die Folgen einer Radtour während einer Hitzewelle“ von Adalbert Nagele

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Adalbert Nagele anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

AngieP (angie.jgo4more.de) 26.07.2019

Huch, der arme Teufel!!!
Grinsegrüße aus dem Münsterland
von
Angie

 

Antwort von Adalbert Nagele (26.07.2019)

...ja Angie, so kann es dem Franz ergehen, wenn er nicht aufpasst. Schmunzelgrüße von Bertl.


Norika (NoraMarquardtgmx.net) 25.07.2019

Lieber Bertel... ich sage nur Daumenhoch (toll geschrieben) *lach

L. G. Nora

 

Antwort von Adalbert Nagele (25.07.2019)

...merci Nora und achte bei der Hitze drauf, dass du nicht dehydrierst. GlG von Bertl.


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 25.07.2019

Die Hitze letztlich leider
stimmt Eier selten heiter;
doch jeder Mensch, der weiß,
die Eier lieben Eis.

So hilft später ein guter Kühlakku und die Hitze ist wahrlich ein Hammer, gestern bei 40,5 Grad plus, da brach sogar der Asphalt!
Don Bertolucci, passe gut auf Deine Gesundheit bei dem Wetter auf, es wird bald wieder frischer! Saludos der Don Francesco
*Bei deeer sakrischen Hitze, doooo gibt´s koan Sex! Grins!

 

Antwort von Adalbert Nagele (25.07.2019)

...Don Francesco, du lieferst uns zumindest immer Humorhaftes in deinen Gedichten und so musste ich deinen Humor einfach noch weiter ausreizen. Auch bei uns bahnt sich schon bei dieser Hitze eine Dürrekatastrophe für die Bauern an und das Wasser wird langsam knapp. Ich halte mich jedenfalls an Badeteichen oder Swimmingpools frisch und es gibt genügend viel zu trinken. Merci und lG, Bertolucci.


sifi (eMail senden) 25.07.2019

Ja, Hitze bei der Tour de Franz,
da leidet auch der arme schwar-
ze Sattel ...
LG Siegfried

Ich würde auf alle Fälle
weiterreiten diese Welle
so auf die Schnell'
an deiner Stell'
auch im zweiten Teil mit ...elle.

 

Antwort von Adalbert Nagele (25.07.2019)

...perfekt Sifi, mein Dank für deinen heiteren, konstruktiven Kommentar. Mit lG, Bertl.


Bild Leser

Lyrikus (eMail senden) 25.07.2019

Lieber cooler Radler Bertl,...
Mich brächte nun bei so vielen GRADEN
Oifach "koi Sau" au uff den SATTEL ;-))
Auf Schuster´s Rappen entlang Grillen-Pfaden
Schmerzhaftes Spiel: wessen DATTEL?!?
---> Wandern im Walde finde
ich in den frühen Morgenstunden viel entspannender!!!
Herzl. schweißtreibende Morgengrüße
in die Steiermark vom Schwaben-Daheimhocker
Jürgen

 

Antwort von Adalbert Nagele (25.07.2019)

...Jürgen, du machst es ganz richtig, gehst früh morgens in den Wald, ansonsten lässt dich die Hitze kalt. Merci und lG, Bertl.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).