Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„PSYCHOTERROR“ von Irene Rabenbauer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Irene Rabenbauer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Erfahrungen“ lesen

freude (bertlnagelegmail.com)

09.04.2021
Bild vom Kommentator
Irene, solche irren Typen gibt es leider,
sie sind die größten Halsabschneider,
die können einem viel versauen,
und solchen Menschen kannst nie trauen.

LG Adalbert


Irene Rabenbauer (11.04.2021):
Adalbert, du hast wohl recht Manch‘ Menschen Charakter ist äußerst schlecht Mein Stalker keine Ruhe gibt Drum er nun seine Schändlichkeiten zu lesen kriegt . Ich habe Rückgrat, ohne Frage Bring jede Lüge von ihm zu Tage Lass mich nicht ungesühnt verleumden Gestärkt mein Tun von vielen Freunden Hört er nicht auf, mich schlecht zu machen Bericht‘ ich weiter über seine üblen Sachen Ich bin Privatperson und voll integer Er ist ein Händler, kriegt sehr viel Ärger Wenn ich die Wahrheit bring‘ ans Licht Über diesen fiesen, verlogenen Wicht.

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).