Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Die Frauen von Kampodia“ von Ingrid Grote

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ingrid Grote anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Romane“ lesen

Bert (egbert.m.schmittgmx.de) 15.09.2013

Hallo Ingrid, schön dass du dich wieder
aufgerafft hattest, schriftstellerisch
tätig zu werden, bin beeindruckt.
Habe AUCH lange Zeit mit existenziellen
Dingen zukämpfen gehabt und mich
angestrengt WIEDER einen Text
einzustellen ...

Gruß Egbert

 

Antwort von Ingrid Grote (16.09.2013)

oh egbert, du lebst noch? finde ich gut! danke schön für deinen kommentar, ich werde mich gleich mal zu deinem text begeben... ;-) lieben gruß von mir


silentmovie (eMail-Adresse privat) 24.02.2013

Oh wie schön, du führst den Kampodia-Roman fort. Ich hatte allerdings damit gerechnet, daß es dort weitergeht, wo es aufhörte, aber die weit entfernte Vergangenheit hat auch große Reize. Du machst bestimmt was draus, bin gespannt! ;-)
lieben Gruß v. Silent

 

Antwort von Ingrid Grote (25.02.2013)

das freut mich sehr, silent! ich bin mir nur nicht sicher, ob ich das HIER fortsetzen werde. unter romane wäre es wegen der länge angebrachter, aber die liest ja nun gar keiner. ;-) isch denk mal, ich werd's nur auf meiner hp machen, und zwar dort: http://www.ingridgrote.de/html/bucher.html ---- dort bin ich immerhin schon bei teil drei angelangt. *gg* lieben gruß an dich!


Joanna (joanna.schwarzfreenet.de) 18.02.2013

Schön mal wieder was von dir zu lesen.
Es scheint diesmal historisch zu sein, und ich glaube, ich mag es. ;-)
lieben Gruß von Joa

 

Antwort von Ingrid Grote (18.02.2013)

hast recht, joa. historisch ja, heimat auch ja, politik ja, liebe auf jeden fall... also trivial, wie alle längeren sachen von mir. und lieben dank für deinen kommentar. ;-)


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).