Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Der Mensch- ein durch die Zensur gerutschtrer Affe?“ von Klaus-Jürgen Langner

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Klaus-Jürgen Langner anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Einfach so zum Lesen und Nachdenken“ lesen

Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 03.04.2014

Hallo Don, deine Texte sind durch ihre Länge, aber auch die kleine Schrift und die langen Zeilen schwer und anstrengend zu lesen. Aber du vermittelst deine Gedanken auf so spannende, lehrreiche, aber mit einem Schuss Ironie und Humor gewürzte Weise, dass ich mir jedes Mal gerne diese Mühe, dich zu lesen, mache.
Wenn das Gespräch ähnlich verläuft, werde ich wohl einen Zug versäumen ?!?
Lieben Gruß von Christa.

 

Antwort von Klaus-Jürgen Langner (03.04.2014)

Ach Christa ja, ich bessere mich bestimmt! Zumindest was die Schriftgröße angeht. Zu allem anderen kann ich nur sagen: Wenn der Kopf voll steckt, dann lass ich eben das raus, was mich hindert wieder etwas Neues hineinzulassen. Ich freue mich, wenn es Menschen gibt, die das akzeptieren. Don


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).