Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Mit Smartphone und Dackel-Cam“ von Peter Biastoch

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Peter Biastoch anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Fragen“ lesen

MarleneR (HRR2411AOL.com) 22.05.2019

Lieber Peter,

das war eine geniale Idee und du als Tüftler, dem nichts Unmöglich erscheint,
hast dieses Problem prima gelöst, ganz toll.
Wünsche dir ganz viele schöne Aufnahmen mit deiner Dackel-Cam.

Lieb grüßt dich Marlene

 

Antwort von Peter Biastoch (23.05.2019)

Liebe Marlene, hab vielen Dank für Deinen Kommentar und vor allem für Dein Lob! Doch das mit dem \"nichts Unmöglich erscheinen\" trifft auch für mich nicht zu - leider. Es gibt so vieles im Leben, das man anders bis ganz anders haben möchte. Dagegen ist meine Spielerei mit ein wenig Technik nichts Besonderes. Auch ich grüße Dich ganz herzlich - Peter


Neytiri (eMail senden) 21.05.2019

"Man muss sich nur zu helfen wissen" - heißt es doch. Und du, lieber Peter, hast das Problem toll gelöst. Und deine Vorgehensweise anschaulich beschrieben.
Dein erstes so erstelltes Foto von der fotocommunity wirkt auf mich (Laien) richtig profimäßig! Danke fürs (Mit)Teilen und die Anregung!
Herzliche Grüße
Angela

 

Antwort von Peter Biastoch (23.05.2019)

Liebe Angela, auch Dir vielen Dank für deinen Kommentar und die Bewunderung! Dabei muss ich sagen, dass dieses erste Bild ohne große Professionalität entstanden ist. Bezüglich des Teilens bin ich nicht egoistisch und freue mich über und mit jedem, den ich mit meinen Ideen weiter helfen kann. Auch Dir die herzlichsten Grüße - Peter P.S.: Ein weiteres Ergebnis meiner Kombination von Kamera und Handy, habe ich diese Woche zu Fotocommunity hochgeladen. Folge einfach diesem Link: https://www.fotocommunity.de/photo/freilandorchideen-peter- biastoch/42473985


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).