Gerhard Krause

Jägerlatein

Im tiefen Wald unter 'ner Tanne,
da lag entkleidet die Marianne
neben ihr Förster Eberhard Kunt,
der trieb es öfters mal recht bunt.

Wollt' über gehen zum Sündenfall,
da hört er einen großen Knall.
Es krächzte laut nun eine Krähe,
der Schuss, der war in nächster Nähe.

Gleich kam auch sein Hund daher
hat 'nen Hasen im Maule quer
und zog am linken Hinterbein,
des Jägers Flinte hinter drein.

Es rauchte aus der Mündung noch,
es hier nun stark nach Pulver roch.
Der Hund der den Hasen apportiert
hat ihn dem Förster hin serviert.

Der Eberhard konnt' es nicht fassen
die Liebeslust hat ihn verlassen,
er ging nicht mehr zum Angriff über,
sein "Feldstecher" der war hinüber

9.3.2017                                  Gerhard Krause

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Gerhard Krause).
Der Beitrag wurde von Gerhard Krause auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 09.03.2017. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • gekrhigmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Gerhard Krause als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Frei heraus - Meine Gedanken, Erlebnisse und Beobachtungen von Cornelia Hödtke



Die von der Autorin einfühlsam vorgetragenen Gedichte, die in Reimform verfasst sind, kommen von Herzen und gehen auch zu Herzen. Lassen Sie sich von ihnen berühren !

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (10)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Gerhard Krause

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Heimliche Gedanken von Gerhard Krause (Ironisches)
Wirklich etwas fies von Hans-Juergen Ketteler (Humor - Zum Schmunzeln)
Friedlos von Ingrid Drewing (Wut)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen