Karin Grandchamp

Er ist noch stärker als Herkules

Er ist der älteste Baum im Garten

hat jedes Jahr Früchte getragen

Die vielen Äpfel sind sehr schwer

für einen alten Greis wie er

 

Aber mit einem solchen Geäst

ist er noch stärker als Herkules

Nicht mal der Tornado hatte ihn umgehaun

darüber hatte ich damals gestaunt

 

Fast alle Bäume hat er weggefegt

hat ganze Wälder flach gelegt

Allein mein Apfelbaum hatte überlebt

der noch heute bei mir im Garten steht

 

Er ist wohl gesegnet mit guten Genen

und wird auch mich noch überleben

 

 

1984 hatten wir einen Tornado, dessen Spuren noch heute zu sehen sind. Ganze Wälder, Dächer , Häuser und und wurden zerstört. Die Feuerwehr hatte zu tun, um die vielen Dächer abzudecken, von den Straßen die Bäume zu entfernen usw. Als wir den Tornado haben kommen sehen, haben wir sofort alle Läden geschlossen und gewartet, bis alles vorbei war. Es ging alles sehr schnell. Nach Angaben erreichte er eine Geschwindigkeit von 300 KM/Std. Eine halbe Stunde später war nichts mehr zu hören und dann sind wir in den Garten gegangen, der total zerstört war aber der Apfelbaum hatte es überlebt. Ich hatte damals große Angst und hoffe, dass ich so etwas nicht noch einmal miterleben muss.

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karin Grandchamp).
Der Beitrag wurde von Karin Grandchamp auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 26.04.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Zentauren kuessen anders - Liebesfunken von Elle Marc



Nach einem Unfall zieht sich der Tierarzt Eric Ehrenthal immer mehr von den Menschen zurück. Als er sich durch eine mystische Begebenheit in einen Zentauren verwandeln kann, geht sein größter Wunsch in Erfüllung: ein Leben in absoluter Freiheit. Doch er hat die Rechnung ohne das weibliche Geschlecht gemacht, das der impotente Mann plötzlich wie magisch anzieht...

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (6)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Allgemein" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karin Grandchamp

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Es heißt, wir sollen Masken tragen von Karin Grandchamp (Gedanken)
Zwischen Stadt und Land von Elke Lüder (Allgemein)
Wunschverbindung von Carola Fehring (Muttertag)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen