Christine Walter

MAMA

 
 
die Gedanken schweifen ab
zur bunten Blumenwiese
wo ich einst auf Kindesbeinen
für dich die schönsten pflückte
wie gerne würde ich heute noch
einen Strauß dir überreichen
dich in die Arme schließen
doch bleibt seit langen Jahren
nur der Gang
zu deinem Grabe hin
nur 42 kurze Jahre
waren dir vergönnt
bevor der Todesengel kam
und dich aus unserer Mitte nahm
der Schmerz ward nie vergessen
doch bist du immer unter uns
wenn auch nur als Bild
meine Kinder nennen dich
die Oma die im Himmel wohnt
und sie lauschen still
wenn ich von dir erzähle
zart und wertvoll
lebt die Erinnerung
in unseren Herzen weiter
so reich ich dir am Muttertag
im Geiste meine Hand
weil du für mich das beste warst
und mir wirst immer fehlen

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Christine Walter).
Der Beitrag wurde von Christine Walter auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 16.05.2006. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Regina Mundis - Königin der Welt. Buch 1: die Berufung von Jürgen Berndt-Lüders



Agnes, die Tochter des Markgrafen vertritt bei einer Konferenz König Otto II, der ein Kindskopf ist. Während dieser Zeit ist sie die mächtigste Frau der Welt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (6)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Muttertag" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Christine Walter

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

banale Mutationen (der Mensch an sich, ein seltsames Wesen) von Christine Walter (Menschen)
Geborgenheit von Ursela Seitz (Muttertag)
Ist das..... von Lydia Windrich (Allgemein)