Ursula Mori

Bahngedichte 2 - Pendlerabendverkehr

Pendlerabendverkehr

Im letzten Moment noch eingestiegen,
der Atem rast, den Kampf gegen die Zeit galt es zu besiegen.

Buntes Gewimmel, ein letztes Bimmeln -
die Türe schliesst, die Fahrt beginnt.

Alle Sitzplätze sind belegt,
viele Passagiere in den Gängen stehn.

Eine Gratiszeitung schnell geschnappt,
mit News zum Abend sich gewappt.

Ein Deal per Natel abgeschlossen.
Zurückgelehnt, die Augen fest geschlossen.

Einen kleinen Imbiss gegen den Hunger verdrücken,
oder an Musik aus Ohrstöpseln sich entzücken.

Plaudern, spassen, fröhliches Lachen,
währenddem die Räder über Weichen krachen.

Jung und alt,
sportlich oder elegant

alle reisen dem Feierabend zu,
freuen sich auf zu Hause und ihre Ruh.

 

©Ursula Mori

 

PS. Im Gedränge der überfüllten Zügen schreibe ich oft meine Gedichte.
     Es wirkt anregend auf mich.



 

 

 

 

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Ursula Mori).
Der Beitrag wurde von Ursula Mori auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 09.01.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • ursula303hotmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Ursula Mori als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Vorwärts in die Vergangenheit - Korrigiere deine Fehler von Jürgen Berndt-Lüders



Ein alter, kranker Mann versucht, sich selbst in der Vergangenheit zu beeinflussen, gesünder zu leben.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (10)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Allgemein" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Ursula Mori

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Sonne von Ursula Mori (Thema des Monats)
Früher war alles viel besser von Lydia Windrich (Allgemein)
Schicksalsfragen von Uwe Walter (Lebensermunterung)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen