Karl-Heinz Fricke

Es geht um die Wurst

Rotwurst, Mettwurst, Sülze, Speck -
gehn wir warme Semmeln weg.
Wählt das Freybe Prädikat,
kauft dort ein, das ist mein Rat !

Hundertsechzig Jahre halt
ist die Freybe Firma alt.
Einst begann sie in Stettin,
von Nordhausen zogen sie hin.

Nach dem Kriege als die Polen
das Pommernland gestohlen,
zog man an den Leinestrand,
wo das neue Geschäft entstand.

In Hannover sie nicht blieben,
(im Google steht's geschrieben),
ihr großes Ziel war Kanada,
und zwar British Columbia.

In Vancouver die Fabrik entstand
nahe am Pazific Strand.
Seit mehr als zwanzig Jahren schon,
leitet die Firma der Sohn.

Fleisch vom Rind, Schwein und Puten,
wird zu Würsten, sehr, sehr guten.
Große Preise wurden errungen schon,
300 Goldmedaillien zeugen davon.

Was von Fleisch in Wurst verwandelt,
wird im ganzen Land gehandelt.
Viele Angestellte schaffen schwer,
sie stellen die guten Würste her.

Freybe zeigt für beste Qualität,
seitdem die Wurstfabrik besteht.
Gut geräuchert wird dort auch,
der Name ist nicht Schall und Rauch.

Karl-Heinz Fricke  9.5.2009

Anmerkung: Dadurch kommen wir in British Columbia in den Genuß bester Wurstwaren,
wie wir sie von Deutschland gewohnt sind. Die Familiengeschichte der Freybe's ist interessant. Lest sie mal nach.  

 

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Heinz Fricke).
Der Beitrag wurde von Karl-Heinz Fricke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 09.05.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Karl-Heinz Fricke:

cover

Isidor was machst du da? von Karl-Heinz Fricke



Eine poetische Reise durch den Humor.
Ein Mutterwitz, der beabsichtigt nicht nur ein Lächeln auf das Gesicht des Lesers zu zaubern, sondern der die Bauch- und Gesichtsmuskeln nicht verkümmern lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (12)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Allgemein" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Heinz Fricke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Krokodile von Karl-Heinz Fricke (Fantasie)
Nicht genug geschockt von Rüdiger Nazar (Allgemein)
So duftet der Sommer von Gabriele Ebbighausen (Das Leben)