Heinz-Walter Hoetter

Deutschland, Deutschland

 

 

 

Deutschland, Deutschland, du schlimm kaputtes Land.

Unsere schöne Heimat liegt bereits in fremder Hand.

 

Einst warst du aller wohlbekanntes Schlaraffenland.

Doch das Wirtschaftswunderland ist heute abgebrannt.

 

Bankenbosse leben wieder wie die einstigen Grafen.

Sie machen weiter wie bisher, anstatt sie abzustrafen.

 

Das Volk hält sich zurück, alle arbeiten sich krumm.

Die Machteliten und die Medien halten es schon dumm.

 

Sind wir überhaupt noch freie Menschen in diesem Land?

Viele Deutsche suchen die Freiheit schon am fremden Strand.

 

Das Deutschland von heute, ich verstehe es nicht mehr.

Als junger Mensch liebte ich meine Heimat doch so sehr.

 

Aber heute ist in diesem Land so vieles anders geworden.

Land auf, Land ab haben die Leute immer größere Sorgen.

 

Nach dem Kriege hatten wir Deutsche einen großen Traum.

Eine Zukunft für alle, doch für viele erfüllte sie sich kaum.

 

Und heute wird unsere schöne Heimat einfach so verscherbelt.

An Geldkartelle und Investoren, das Volk ist finanziell ausgemergelt.

 

Immer mehr fremde Menschen kommen her in großen Mengen.

Die alte Frau Merkel lässt sie in unsere Sozialsysteme drängeln.

 

Wie lange kann das deutsche Volk das alles noch verkraften?

Unsere Kinder und Kindeskinder werden für den Schaden haften.

 

Unsere verkommenen Eliten reden stets von goldenen Zeiten.

Jedoch immer mehr Armut überall in des Deutschlands Weiten.

 

Der Tag wird kommen, dann haben wir alle die Schnauze voll.

Deutschland aber schläft schön weiter, macht nur noch den Troll.

 

Ach Deutschland! Leichenblass sind deine Wangen geworden.

Wie traurig klingt dein Trauerlied, für mich bist du gestorben.

 

 

(c)Heinz-Walter Hoetter

 

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Heinz-Walter Hoetter).
Der Beitrag wurde von Heinz-Walter Hoetter auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 02.07.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Gereimtes Leben von Ilse Reese



72 Gedichte zusammengestellt in 8 Kategorien
Gedanken in poetisch verschiedener Weise - humorvoll,optimistisch wie auch nachdenklich

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gesellschaftskritisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Heinz-Walter Hoetter

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Die weiße Taube von Heinz-Walter Hoetter (Liebe)
Wahlen von Gerhard Krause (Gesellschaftskritisches)
"Ewig" von Kerstin Langenbach (Gefühle)