Klaus Lutz

Lawinen



Lawinen

 

Die erste Flasche Korn ist fast leer. Der Aschenbecher
quillt über. Die Bude ist voller Qualm. Das Parfüm
liegt noch in der Luft. Ich hatte heute drei Prostituierte.
Eine hat sogar Chips mit gebracht. Jetzt lese ich mein
Horoskop. Lasse mir noch eine Pizza kommen. Sehe mir
einige Bilder von Nairobi an. Dann gehe ich ins Bett!

 

Heute war so ein Tag. Morgens ist mein Wellensittich
weg geflogen. Der Toaster hat auch, mit Marschmusik,
gestreikt. Der Käse war voller Schimmel. Mein Guru war
nicht auf Sendung. Die Grußkarte vom Pfandhaus hatte
etwas liebes. Das Kartenhaus wartet auf Clowns die
lächeln. Ich besuche jetzt ein Café!

 

Morgen, der Tag, wird besser. Ich nehme das Paddelboot.
Suche nach dem Meer. Rede mit dem Strand. Und paddele
dann zu neuen Kontinenten. Kann aber auch sein ich nehme
das Zelt. Bin wieder ein Indianer. Jage Büffel mit meinen
roten Brüdern. Und die Tage sind voller Abenteuer. Und
das Leben hat wieder Zauber!

 

Ich denke über die Welt nach. War sie als Zirkus gedacht.
Wo es nur Zuschauer und Künstler gibt. Wie Himmel und
Sterne. Und das Leben ist voller Licht. War sie als Traum
gedacht. Wo es nur Spiele und Liebe gibt. Und die Märchen
werden wahr. Ich stehe an der Tür. Mit Paddelboot und
Zelt. Bald werde ich es wissen!


(C)Klaus Lutz

 

 

Ps. Am 25.1.2021 um 20:13.36 die
Copyrights gesichert!

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Klaus Lutz).
Der Beitrag wurde von Klaus Lutz auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 25.01.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Blinzle mit den Augen ... und alles kann anders sein von Martin Huber-Siegl



Blinzle mit den Augen … und alles kann anders sein

Seine Lebenssituation zu verändern von jetzt auf gleich,
das wäre manchmal ganz praktisch.
Auch für Gunther Marsch.

Burn-out, Probleme mit Frauen, die Frage nach dem Sinn …

Spielt Gott eine Rolle?

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (4)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Besinnliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Klaus Lutz

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Die Beißzange!!! von Klaus Lutz (Humor - Zum Schmunzeln)
Eingeblendet von Ingrid Drewing (Besinnliches)
Dialektik von Heino Suess (Das Leben)