Sieghild Krieter

Im Frühling

Die Frühlingssonne
liegt wie eine warme Decke
auf der Natur.
Sonnenbadend breiten
einige Vögel
auf dem Rasen, ihre Flügel aus.
Der Haselbaum verstreut gelben Staub
und der Mamut treibt seine ersten
Triebe heraus.
Die Felsenbirne lockt
mit ihren Knospen Insekten an.
Das Weidenkätzchen wedelt mir zu,
vorbei ist es mit des Winters Ruh.
Die Natur sie lacht -
wir warten darauf,
dass sie uns weiterhin
aufmerksam macht

©&ie

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Sieghild Krieter).
Der Beitrag wurde von Sieghild Krieter auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 08.03.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Glückliche Pferde von Elisabeth Drescher-Ferstl



Dokumentiert mit einzigartigen Bildern ausgelassen spielender Hauspferde, ihrer Lebensfreude und ihrem Bewegungsdrang zeigt dieses Buch in Wort und Bild „Glückliche Pferde“.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (5)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Natur" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Sieghild Krieter

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Menschen von Sieghild Krieter (Erfahrungen)
Kirschbaum im Frühling von Ingrid Drewing (Natur)
DIE ZEITENWENDE von Heidi Schmitt-Lermann (Jahreszeiten)