Hans Fritz

Zeitnah

Bewegen wir uns denn nicht schon
in Bereichen höchster Perfektion,
wo nichts wird bleiben unentdeckt,
nichts im Obskuren wohl versteckt?
Nichts wird bleiben unerfasst,
Forscherdrang kennt keine Rast.
Elektronik mit dem letzten Schliff –
Wir bekommen alles in den Griff.
Technik schreitet ohne Halt
Utopisches gewinnt Gestalt.
Führt Aufbruch in die Erdenferne
ins Reich der habitablen Sterne?

In allem Sensationenplunder
die Medizin beschert uns Wunder,
zumindest doch die Hoffnung nährt,
dass neues Mittel sich bewährt.
An Schrecken mögen Krankheiten verlieren -
wenn da nicht wären pathogene Viren.
Forschung ist erneut gefordert,
der Bürger Resultate ordert.

Wie Unbekanntes Ängste schürt,
der ‘Covid-Fall’ vor Augen führt.
Doch zu der Menschheit grossem Glück
wird er entschlüsselt Stück für Stück,
um Methoden zu kreieren,
die das Virus voll blockieren.

Wie es scheint ist Hoffnung angesagt,
dass es bald Menschen nicht mehr plagt.

Was bleibt ist Virulenz Beachtung schenken,
der Opfer einer Pandemie gedenken.


 

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Hans Fritz).
Der Beitrag wurde von Hans Fritz auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 17.06.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • hansfritzgmx.ch (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Hans Fritz als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Starke Mütter weinen nicht von Linda Mertens



In ihrer Biografie beschreibt die Autorin in sensibler und eindrucksvoller Weise den verzweifelten Kampf um das Glück ihrer kleinen Familie. 19 Jahre stellt sie sich voller Hoffnung den Herausforderungen ihrer schwierigen Ehe..........doch am Ende bleibt ihr nichts als die Erinnerung.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Aktuelles" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Hans Fritz

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Eisenplastik hebt ab von Hans Fritz (Surrealistisches)
Es ist soweit von Karin Ernst (Aktuelles)
Die Blumenliebe von Margit Kvarda (Humor - Zum Schmunzeln)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen